Studium
Praktika

Schulpraktische Studien

Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik ermöglicht es den Studierenden schon früh in ihrem Studium einen Einblick in die Aufgaben einer Lehrkraft an berufsbildenden Schulen zu erlangen und sich im Unterrichten zu erproben. Dies zielt auf die Überprüfung der Studien- und Berufswahl "Lehramt an berufsbildenden Schulen" und der Verknüpfung von Theorie und Praxis. Im Modul "Grundlagen des beruflichen Lehrens und Lernens" werden didaktische und methodische Inhalte vermittelt, die anschließend in einem vierwöchigen Praktikum erprobt werden können. Das Begleitseminar "Schulpraktische Studien" bereitet das erste Schulpraktikum vor und nach. Unsere Praktikums-Beauftragte berät Sie gern zu Fragen rund um das Praktikum und auch während der Zeit in der schulischen Praxis.

ANMELDEVERFAHREN

Berufsorientierung, Praktikum, Berufseinstieg

Bitte melden Sie sich für die "Schulpraktischen Studien" über Stud.IP bei dem Dozenten/der Dozentin an, bei dem/der Sie die Veranstaltung besuchen möchten und wenden Sie sich für allgemeine und organisatorische Fragen an unsere Praktikums-Beauftragte.

PRAKTIKUMSBEAUFTRAGTE

Jana Wende Jana Wende © Foto: Finn Winkler
Jana Wende
Praktikumsbeauftragte Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
216
Jana Wende Jana Wende © Foto: Finn Winkler
Jana Wende
Praktikumsbeauftragte Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
216