Dr. des. Ariane Steuber

Dr. des. Ariane Steuber
Adresse
Im Moore 11B (Raum 515)
30167 Hannover
Gebäude
Raum
515
Adresse
Im Moore 11B (Raum 515)
30167 Hannover
Gebäude
Raum
515
Funktionen
BAföG-Beauftragte
Sozial-/Sonderpädagogik
Sprechzeiten
Bitte vereinbaren Sie einen Termin
Beauftragte und Ansprechpersonen für Studierende und Studieninteressierte des Instituts für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung
Praktikumsbeauftragte
Sozial-/Sonderpädagogik
Sprechzeiten
Bitte vereinbaren Sie einen Termin
Beauftragte und Ansprechpersonen für Studierende und Studieninteressierte des Instituts für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung
Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen
Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Durchgängige Sprachbildung und sprachsensibler Fachunterricht
  • Berufsbezogene Sprachförderung
  • Berufliche Bildung unter Diversitäts- und Inklusionsaspekten
  • Lehr-Lerntheorien in der beruflichen Bildung
  • Diversität im Kontext Hochschule
  • Barrierefreie Hochschullehre
Lehrveranstaltungen

VITA

  • Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

    seit 10/2019

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Teams Berufliches Lehramt und Sozial-/Sonderpädagogik in der beruflichen Bildung, Leibniz Universität Hannover

    2016-2019

    Lehrbeauftragte am Deutschen Seminar der Leibniz Universität Hannover, Abteilung Sprachwissenschaft: Germanistische Linguistik mit dem Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache (Modul: Spracherwerb und Sprachpsychologie, Studiengänge: Lehramt an Gymnasien und Lehramt für Sonderpädagogik)

    2015-2018

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im QLB-Projekt Leibniz-Prinzip „Theoria cum praxi. Förderung von Reflektierter Handlungsfähigkeit als Leibniz-Prinzip der Lehrerbildung“ (Teilprojekt: Diversitätssensibilität in der inklusiven Schule, Themenbereich: Barrierefreie Hochschullehre), Leibniz School of Education, Leibniz Universität Hannover

    2015-2016

    Lehrbeauftrage am Zentrum für Schlüsselkompetenzen der Zentralen Einrichtung für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre (ZQS), Leibniz Universität Hannover (Themenbereich: Sprachliche Diversität)

    2009-2016

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Abteilung Sozialpädagogik, Leibniz Universität Hannover

    2007-2008

    Vorbereitungsdienst für das Lehramt an berufsbildenden Schulen, BBS 3 der Region Hannover (Berufliche Fachrichtung: Bautechnik, Unterrichtsfach: Deutsch, Zusatzqualifikation: Berufliche Förderpädagogik), Abschluss: Zweites Staatsexamen

    2005-2008

     

    Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache und computergestützte Sprachförderung beim Jugendmigrationsdienst des Diakonischen Werks Stadtverband Hannover e.V. (in Kooperation mit der BBS 3 der Region Hannover)

    1997-2000

    Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Städtebau, Wohnungswesen und Landesplanung, Fachbereich Architektur, Universität Hannover

  • Studium

    2002-2006

     

    Studium des Lehramts an berufsbildenden Schulen (Berufliche Fachrichtung: Bautechnik, Unterrichtsfach: Deutsch, Zusatzqualifikation: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache), Universität Hannover, Abschlüsse: Erstes Staatsexamen, Diplom-Berufspädagogin

    1994-2001

    Architekturstudium, Universität Hannover, Abschluss: Diplom-Ingenieurin

  • Gremien und Mitgliedschaften

    seit 2016

    Mitglied der ALA Association for Lanuage Awareness

    seit 2012

    Mitglied der Arbeitsstelle Diversität – Migration – Bildung der Leibniz Universität Hannover

    2011-2015

    stellv. Mittelbauvertreterin im Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover