• Zielgruppen
  • Suche
 
Suche nach
in in allen Feldern AutorTitelBeschreibung
Kategorie
Jahr
 

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993 1992 alle Jahre

Monographien

Eirmbter-Stolbrink, E./ Kreutz, M./ Meyer, R./ Wanken, S. (2011): Strukturen wissenschaftlicher Weiterbildung – Wissenschaft und Praxis, Heft 43 der Schriftenreihe Wissenschaft und Praxis der Universität Trier

Enoch, C. (2011): Dimensionen der Wissensvermittlung in Beratungsprozessen. Gesprächsanalysen der beruflichen Beratung, Wiesbaden: VS (Diss.). weitere Informationen

Herzog, M. (2011): Historisches Organisationslernen als Wegbereiter zukünftiger Lernprozesse - Double-loop-learning in einer Prozessrekonstruktion am Beispiel der Linde AG von 1954-1984. Wiesbaden: VS-Verlag weitere Informationen
ISBN: 978-3-531-93198-2

Hiestand, S.; Köster, P. F.; Meyer, R. (2011): Arbeitsagentur und Qualifizierung in der Krise, Arbeitspapier 227 der Hans-Böckler-Stiftung

Köster, P. F.; Hiestand, S.; Haunschild, A.; Meyer, R. (2011): Vor der Krise ist nach der Krise. Strategien betrieblicher Qualifizierung im Spannungsfeld von Anforderungen und individueller Deutung, Technologieberatungsstelle Rheinland Pfalz (Hrsg.), Mainz

Pohlmann, C. (2011): Ethik - kein Thema in der Erwachsenenbildung? Synchrone und diachrone Vergleichsanalysen von Kursangeboten zu ethischen Fragen, Berlin: Humboldt-Universität (Erwachsenenpädagogischer Report; Bd. 18)

Siebert, H. (2011): Die heitere Vernunft des Humors. Wochenschau Verlag
ISBN: 978-3941264083

Siebert, H. (2011): Theorien für die Praxis. wbv. Bielefeld, 3. Aufl.
ISBN: 978-3763942664

Herausgeberschaften

Eder, A.; Heinen, U.; Knutzen, S. (2011): Editorial zu Fachtagung 13: Medientechnik, In: bwp@ berufs- und Wirtschaftspädagogik - online, Ausgabe Spezial 5, September 2011. 1-3. Online: http://www.bwpat.de/ht2011/ft13/editorial_ft13-ht2011.pdf (17-02-2012) weitere Informationen

Gentner, C./ Meier, J. (2011): Produktionsschule - Die Kompetenzentwicklung findet in den Werkstätten statt, erscheint im Herbst 2011 beim Waxmann-Verlag, Münster

Meier, J./ Gentner, C./ Bojanowski, A. (2011): Produktionsschule verstetigen! Handlungsempfehlungen für die Bildungspolitik, Münster: Waxmann

Michelsen, G./ Siebert, H./ Lilje, J. (2011): Nachhaltigkeit lernen. Ein Lesebuch

Robak, S./ Schöll, I. (Hrsg.) (2011): Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 4/2011: Datenbasiertes Bildungsmonitoring - Ansätze und Bildungsbedarfe. Bielefeld: wbv

Zeitschriften-Artikel

Eder, A.; Klemm, C.; Kramer, B.; Poppe, L. (2011): Herausforderungen und erste Erfahrungen bei der Implementierung des Qualitätsgedankens in die betriebliche Ausbildung - Erfahrungen und Ansätze aus dem Verbundprojekt von ZWH und Handwerkskammer Hannover, In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online, Ausgabe 21, 1-21 Online: http://www.bwpat.de/ausgabe21/eder_etal_bwpat21.pdf (20-12-2011) weitere Informationen

Eder, A.; Koschmann, A. (2011): Die Rolle von Lernortkooperation bei der Umsetzung lernfeldorientierter Lehrpläne an berufsbildenden Schulen in Niedersachsen, in: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online, Ausgabe 20, 1-22. Online: http://www.bwpat.de/ausgabe20/eder_koschmann_bwpat20.pdf (27-06-2011) weitere Informationen

Enoch, C. (2011): Bildungsberatung als Komplementärstrategie zum Konzept des lebenslangen Lernens, forum erwachsenenbildung 44/1, 22-30.

Enoch, C. (2011): Wissensvermittlung in Beratungsprozessen, Organisationsberatung Supervision Coaching (OSC) 18/4, 369-381.

Enoch, C./ Pohl, M.  (2011): Europäische und nationale Strategien zur Umsetzung der lebensbegleitenden Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung, forum erwachsenenbildung 44/1, 50-52.

Heinrich, M. / Jähner, F./ Rhein, R. (2011): Effekte der Qualitätszertifizierung in der Erwachsenenbildung auf das Verhältnis von Profession und Organisation , In: Magazin erwachsenenbildung.at

Koch, A./ Pingel, A. (2011): Im Gespräch mit: Arnulf Bojanowski und Birgit Reißig, in dreizehn - Zeitschrift für Jugendsozialarbeit, "Vom Chaos zur Kohärenz - Wie gestalten wir die Förderung am Übergang Schule-Beruf?, Heft Nr. 6/Nov 2011

Koch, M. (2011): Zur Möglichkeit von Produktionsschulen als sinnhafte Basiskomponenten des Übergangssystems, in jugendhilfe 6/2011, S. 333 - 338

Meyer, R. (2011): Bestimmt unbestimmt! Qualifikation und Professionalität des Personals in der Berufsbildung, in: denk-doch-mal, online-Magazin für Arbeit, Bildung und Gesellschaft 03/2011

Meyer, R. (2011): Professionalisierung und Professionalität für Tätigkeiten in der Berufsbildung, in: Karin Büchter (Hrsg.): Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online; Fachgebiet: Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Professionalität in der Berufsbildung, S. 1-19 © Juventa Verlag Weinheim und München, 2010 1.11.2010 / DOI 10.3262/EEO12100135

Räder, E./ Ahrens, F. (2011): Statt Ersatzmaßnahmen und Warteschleifen: Recht auf Ausbildung und Förderung. Anforderungen an eine Reform des "beruflichen Übergangssystems", in Soziale Sicherheit, H. 1/2011, S. 14-23

Ratschinski, G. (2011): Die Bedeutung der Übergangsphase für die Entwicklung des Selbstkonzepts, In bwp@ Spezial 5 - Hochschultage Berufliche Bildung 2011, Workshop 03: Hauptschuloberstufe, hrsg. v. Wiebke Petersen & Gerald Heidegger. Online: http.//www.bwpat.de/ht2011/ws03/ratschinski_ws03-ht2011.pdf (26.09.11).

Rhein, R. (2011): Lehrkompetenz und wissenschaftsbezogene Reflexion , In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung. Jg. 5 / Nr. 3, S. 29 - 56

Robak, S. (2011): Transkulturelle Bildung im Horizont von Transnationalisierung und gesellschaftlicher Diversität, In: DEAE (Hrsg.): forum Erwachsenenbildung Heft 4/2011. Bielefeld: wbv, S. 30-34

Robak, S. (2011): Konstitution und Transfer von Wissen in globalen Unternehmenskontexten, In: DIE (Hrsg.): Literatur- und Forschungsreport 2/2011: Wissen - Potenzial und Macht. Bielefeld: wbv, S. 54-64

Robak, S./ Schöll, I. (2011): Editorial: Datenbasiertes Bildungsmonitoring – Ansätze und Klärungsbedarfe, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft: 4/2011: Datenbasiertes Bildungsmentoring - Ansätze und Klärungsbedarfe. Bielefeld: wbv, S. 303-305

Siebert, H.  (2011): Erwachsenenlernen/ Methoden in der Erwachsenenbildung. Studienbriefe im Master Fernstudium der TU Kaiserlautern

Beiträge in Sammelbänden

Bojanowski, A. (2011): Übergänge mit Produktionsschulen gestalten, in LERNEN FÖRDERN - Bundesverband (Hrsg.): Menschen machen Teilhabe - Teilhabe macht Menschen: Berufliche Bildung ist Bildung der Persönlichkeit, teilhaben2010.de Dokumentation, Stuttgart 2011, S. 121 - 126

Bojanowski, A. (2011): Charakteristika von Produktionsschulen in Deutschland - Annäherungen an eine "amtliche" Definition, in J. Meier, C. Gentner, A. Bojanowski (Hrsg.): Produktionsschule verstetigen! Handlungsempfehlungen für die Bildungspolitik, Münster: Waxmann

Bojanowski, A. (2011): Arbeiten, lernen und leben in Produktionsschulen, in: H. Biermann, B. Bonz (Hrsg.): Inklusive Berufsbildung - Didaktik beruflicher Teilhabe trotz Behinderung und Benachteiligung, Berufsbildung konkret, Band 11, S. 107 - 123

Bojanowski, A. & Ratschinski, G.  (2011): Benachteiligte Jugendliche im Übergangsprozess - bildungswissenschaftliche Befunde und förderpädagogische Konkretisierungen, In B. Sieke & D. Heisler (Hrsg.), Berufliche Bildung zwischen politischem Reformdruck und pädagogischem Diskurs. Festschrift zum 60. Geburtstag von Manfred Eckert (S. 213-228). Paderborn: Eusl.

Bojanowski, A./ Eckert, M./ Rützel, J. (2011): Das Übergangssystem - kein Anlass zu Entwarnung, in T. Bals, H. Hinrichs, M. Ebbinghaus, R. Tenberg (Hrsg.): Übergänge in der Berufsbildung nachhaltig gestalten: Potentiale erkennen - Chancen nutzen, Tagungsband zu den 16. Hochschultagen Berufliche Bildung 2011 in Osnabrück, Paderborn: Eusl-Verlagsgesellschaft mbH, S. 51 - 58

Bojanowski, A./ Gentner, C./ Meier, J./ Mutschall, M. (2011): Fachkonzept Produktionsschule, in J. Meier, C. Gentner, A. Bojanowski (Hrsg.): Produktionsschule verstetigen! Handlungsempfehlungen für die Bildungspolitik, Münster: Waxmann

Enoch, C./ Gieseke, W./ Lehmann, A. (2011): Weiterbildungspersonal, in: Kreklau, C./ Siegers, J. (Hrsg.): Handbuch der Aus- und Weiterbildung. Neuwied: Wolters Kluwer (Wiederabdruck der 3. Aufl. 2010).

Knutzen, S.; Heinen, H.; Eder, A.; Blankenheim, B. (2011): Berufliche Bildung in den Medienberufen, Medien in der Berufichen Bildung, In: Bals, Thomas; Hinrichs, Heike; Ebbinghaus, Margit; Tenberg, Ralf (Hrsg.): Übergänge in der Berufsbildung nachhaltig gestalten: Potentiale erkennen - Chancen nutzen. Tagungsband zu den 16. Hochschultagen Berufliche Bildung 2011 in Osnabrück. Paderborn: Eusl-Verlag. S. 119 - 129.

Koch, M. (2011): Kompetenzen - Es ist unmöglich, nicht kompetent zu sein!, in H. Sturm, H. Schulze, S. Zagel, A. Klüssendorf, F. Schipull-Gehring: Übergangssystem Schule - Beruf in Hamburg, Entstehung und Herausforderung, Bilanz des ESF-Projektes Transfer 2008-2011, Hamburg: Berufsbildungswerk Hamburg/Staatliche Berufsschule Eidelstedt

Meyer, R. (2011): Kompetenz- und Organisationsentwicklung im Kontext moderner Beruflichkeit - Theoretische und methodologische Annäherungen an die Sichtbarmachung organisationaler Deutungsmuster und pädagogischer Ordnungen, in: Niedermair, Gerhard (Hrsg.): Kompetenzen entwickeln, messen und bewerten. Trauner Verlag Linz, S. 43-58

Meyer, R. (2011): Challenges and Perspectives concerning the Integration of Vocational Learning into Higher Education, in: Sabina Jeschke/ Ingrid Isenhardt/ Frank Hees/ Sven Trantow (Hrsg.): Enabling Innovation. Innovative Capability - German and International Views. Berlin/Heidelberg: Springer, S. 161-164

Meyer, R. (2011): Herausforderungen und Perspektiven der Integration von Berufsausbildung in die höhere Bildung, in: Sabina Jeschke/ Ingrid Isenhardt/ Frank Hees/ Sven Trantow (Hrsg.): Enabling Innovation. Innovationsfähigkeit - deutsche und internationale Perspektiven. Berlin/Heidelberg: Springer, S. 169-172

Meyer, R. (2011): Profession oder „reine Arbeit“? Die individuelle Beruflichkeit des Energieberaters Kranz, in: Unger, Tim/ Schlick, Christopher M./ Frenz, Martin (Hrsg.): Moderne Beruflichkeit – Untersuchungen in der Energieberatung, Bielefeld, S. 139-154

Meyer, R. (2011): Neubewertung von Fachlichkeit – Prozessorientierung und Organisationsentwicklung als professionelle Anforderung für das Personal in der Berufsbildung, in: Nina Fischer/ Axel Grimm (Hrsg.): Lernen und Lehren in der Beruflichen Bildung, Frankfurt/Main, S. 83-98

Ratschinski, G. (2011): Ausbildungsreife. Entwicklungspsychologische Aspekte, In H. Sturm, H. Schulze, F. Schipull-Gehring, A. Klüssendorf & S. Zagel (Hrsg.), Übergangssystem Schule - Beruf in Hamburg. Entstehung und Herausforderungen (S. 194-210). Hamburg: ESF-Projekt "transfer", 2008-2011.

Rhein, R. (2011): Kompetenzorientierung im Studium?!, In: Jahnke, I.; Wildt, J. (Hg.): Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik. Reihe: Blickpunkt Hochschuldidaktik, Bd. 121. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, S. 215 - 226.

Robak, S. (2011): "Baustein-System": Strukturierungen für ein integriertes Weiterbildungssystem, In: W. Gieseke/ J. Ludwig (Hrsg.): Hans Tietgens. Ein Leben für die Erwachsenenbildung. Theoretiker und Gestalter in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dokumentation des Kolloquiums am 23.10.2009 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Berlin: Humboldt-Univ. 2011, S. 183-191

Robak, S. (2011): Zum Spannungsverhältnis von Arbeit, Beruf und Bildung als Konstitutionsbedingung für Erwachsenenbildung und gesellschaftliche Wirklichkeit, In: A. Grotlüschen, S. Möller, C. Zeuner (Hrsg.): Perspektiven und Utopien: Erwachsenenbildung der Zukunft. Festschrift für Peter Faulstich zum 65. Geburtstag, S. 81-88

Robak, S./ Sievers, I. (2011): Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt, In: Kooperationsstelle Hochschule und Gewerkschaften (Hrsg.): Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren, S. 54-70

Siebert, H. (2011): Selbsteinschließende Reflexion als pädagogische Kompetenz, In: R. Arnold (Hrsg): Veränderung durch Selbstveränderung. Impulse für das Changemanagement

Sievers, I. (2011): Ein Interview mit den Forschern Dr. Isabel Sievers und Prof. Hartmut Griese, Leibniz Universität Hannover, In: Ham, M./Kubanek, A. (Hrsg.): Fremde Heimat Deutschland - Leben zwischen Ankommen udn Abschied: Migranten erzählen über deutsche Erfahrungen. Stuttgart: ibidem, S.74-88
ISBN: 978-3898215077

Straßer, P./ Bojanowksi, A. (2011): Benachteiligte Jugendliche - Förderstrategien und ihre empirische Fundierung, in R. Nickolaus, G. Pätzold (Hrsg.): Lehr-Lernforschung in der gewerblich-technischen Weiterbildung, Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beiheft 25, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 113 - 128

Wirth, K./ Gillen, J. (2011): Dreifachqualifizierung am Übergang von der Schule in den Beruf - Strukturen, Prozesse und Effekte des Hamburger Schulversuchs EARA., In: Faßhauer, U./ Aff, J./ Fürstenau, B./ Wuttke, E. (Hrsg.): Lehr-Lernforschung und Professionalisierung. Perspektiven der Berufsbildungsforschung. Opladen u.a.. S. 211-228

Rezensionen

Meyer, R. (2011): Georg Spöttl & Jessica Blings: Kernberufe – Ein Baustein für ein transnationales Berufsbildungskonzept, Verlag Peter Lang, Frankfurt/Main 2011

Robak, S. (2011): Haberzeth, Erik: Thematisierungsstrategien im Vermittlungsprozess. Empirische Analysen zum Umgang mit Wissen im Planungsprozess von Weiterbildungsangeboten., In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 2: Biographisches Arbeiten in der Erwachsenenbildung. Bielefeld: wbv

Vorträge

Enoch, C. (2011): Dimensionen der Wissensvermittlung in Beratungsprozessen. Ergebnisse von Gesprächsanalysen der beruflichen Beratung, LOCCS-Symposium (The Linguistics of Coaching, Consulting & Supervision), Ludwig-Maximilians-Universität München, 27.05.2011.

Enoch, C. (2011): European Perspectives on the Comparison of Curricula in the Field of Career Guidance/Counselling, Erasmus-NICE Konferenz, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 19.05.2011.

Enoch, C. (2011): Politikfeldbezogene Governanceaspekte. Wo muss Übergangsmanagement beginnen? , Fachtagung: Übergangsmanagement. Ein Übergang für alle Beteiligte, Projektkonferenz »Lernen vor Ort«, Dessau-Roßlau, 10.05.2011.

Enoch, C. (2011): Projektfeldbezogene Governanceperspektive eines biografisch orientierten Übergangsmanagements. Projektkonferenz "Lernen vor Ort", Trier, 13.09.2011.

Gillen, J. (2011): Lernortkooperation und Netzwerke als Unterstützung zielgruppenspezifischer Bildung, Vortag zusammen mit Jun.-Prof. Dr. Karin Wirth im Arbeitskreis 4.3 „Lehren und Lernen im Betrieb: Alte und Neue Zielgruppen“ im Rahmen des BIBB-Berufsbildungskongresses 2011 am 20. September 2011 in Berlin

Gillen, J. (2011): Der Beitrag des Sprachförderunterrichts zur Berufseignung und Studienreife. Ein Beitrag im Kontext des Hamburger Schulversuch EARA, Vortag bei der „Fachtagung Sprachen“ im Rahmen der Hochschultage Berufliche Bildung 2011 am 23. März 2011 an der Universität Osnabrück

Gillen, J. (2011): Durchlässigkeit des Bildungssystems durch Dreifachqualifizierung – Chancen für marktbenachteiligte Jugendliche?, Vortag zusammen mit Jun.-Prof. Dr. Karin Wirth beim Workshop „Workshop „Übergänge im Bildungssystem – Brüche oder Brücken? Die Rolle der Berufsschule im Prozess des Lebenslangen Lernens“ im Rahmen der Hochschultage Berufliche Bildung 2011 am 23. März 2011 an der Universität Osnabrück

Herzog, M.  (2011): Der wissenschaftliche Nachwuchs unter Druck? Empirische Ergebnisse von 1992, 2007 und 2011 im Vergleich, Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS), Universität der Bundeswehr München, Neubiberg, 30.06.-1.7.2011.

Herzog, M.  (2011): Higher Education Professionals (HEPRO`S) and the concepts of New Institutionalism: Two applications to the EUROAC Study, EUROHESC Training Activities, Università della Svizzera italiana, Lugano, 22.2.2011.

Herzog, M., Höhle, E.  (2011): Wie lehrorientiert ist der akademische Nachwuchs wirklich?, 6. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung, Leucorea, Wittenberg, 11.-13.5.2011.

Koch, M. (2011): Lost in transition? Thesen und Einschätzungen zum (Niedersächsischen) Übergangssystem, Informationsveranstaltung zum Thema Berufliche Bildung des DGB-Bezirks Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt: Das Hamburger Modell: eine Alternative zum niedersächsischen „Übergangssystem“? Informationsveranstaltung zum Thema Berufliche Bildung, 02.11.2011, Hannover.

Koch, M. (2011): Jugendliche in der BES: Gemeinsame Ziele – individuelle Wege, Input in Forum 7 der Fachtagung 30 Jahre BVJ in Niedersachsen. Schulische Berufsvorbereitung zwischen bildungspolitischem Auftrag, pädagogischer Herausforderung und gesellschaftlichem Desinteresse, 22.09.2011, Hannover.

Köster, P. F. (2011): „Kompetenzentwicklung und Organisationsentwicklung bei Festivalveranstaltern“, Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 26.09.2011, Konstanz

Meyer, R. (2011): Organisation und Durchführung der öffentlichen Ringvorlesung an der Universität Trier: „Aus dem Gleichgewicht? Arbeiten, Lernen, Leben in der Leistungsgesellschaft“, Wintersemester 2010/11

Meyer, R. (2011): Vortrag auf dem 6. BIBB-Berufsbildungskongress in Berlin Forum 4: Berufliche Bildung für spezifische Zielgruppen Arbeitskreis 4.4: Bildungspersonal: Qualifizieren und Professionalisieren „Weiterbildung für das Bildungspersonal - Zur Angebots- und Nachfragesituation: Ergebnisse einer Bestandsaufnahme“, 19./20.09.2011

Meyer, R. (2011): Organisation und Leitung des Workshop 12 auf den 16. Hochschultagen Berufliche Bildung in Osnabrück: „Berufliches Bildungspersonal - Übergänge aus der Berufsbildung in die Hochschule – Berufsbegleitende Professionalisierung des betrieblichen Bildungspersonals“, 24./25.03.2011

Meyer, R. (2011): Key-Note auf der Jahrestagung des Deutschen Verbands für Bildungs- und Berufsberatung e.V. in Fulda: „ Professionalität sichert Qualität! Herausforderungen für die Bildungs- und Berufsberatung“, 07.11.2011

Meyer, R./ Wanken, S./ Schleiff, A. (2011): Vortrag auf einem abteilungsübergreifenden Workshop der IGBCE in Hannover: „Bildungspolitische Transformationen – Aktuelle Entwicklungen in Berufsbildung und Hochschule“, 23.05.2011

Meyer, R./Müller, J. K. (2011): Vortrag auf der Herbsttagung der Sektion „Berufs- und Wirtschaftspädagogik“ der DGfE in Konstanz: „Lernen und Arbeiten in Balance? Vereinbarkeitsstrategien von Beschäftigten in wissensintensiven Branchen“, 27.09.2011

Pohlmann, C. (2011): Ethische Fragestellungen in der Erwachsenenbildung. Empirische Befunde aus einer explorativen Studie. Vortrag auf der Fachtagung „Lebenslanges Lernen zwischen Nützlichkeit und Lebenslust - Themen evangelischer Erwachsenenbildung“ zur Verabschiedung von Petra Herre aus dem Dienst der DEAE am 16.Mai 2011 im Augustinerkloster zu Erfurt

Ratschinski, G./ Struck, P. (2011): Hochschultage Berufliche Bildung an der Universität Osnabrück (Forum 4 „Berufliche Förderpädagogik“): „Was sind die entwicklungspsychologischen Grundlagen der Ausbildungsreife? Kritik an der Praxis eignungsdiagnostischer Feststellung eines Entwicklungsgeschehens und Vorstellung empirisch fundierter Alternativen“, 24.03.2011

Rhein, R. (2011): Bildungtheorie - Wissenschaftsreflexion - hochschuldidaktische Ausblicke

Robak, S. (2011): Balancen zwischen Arbeits- und Lebneswelt. Zur Notwendigkeit von Selbstsorge und Selbstbildung. DEAE-Tagung "Lebenslanges Lernen zwischen Nützlichkeit und Lebenslust", 16.05.2011

Robak, S. (2011): Zur Konzeptualisierung kultureller Differenz in Unternehmen am Beispiel der Expatriierung nach China. Tagung "Organisation und Interkulturalität" der Kommission Organisationspädagogik der Friedrich-Alexander-Uni Erlangen-Nürnberg, Erlangen, 24./25.02.2011

Robak, S. (2011): Balancing further vocational training and cultural education in transnational enterprises. Vortrag gehalten am 1.9.2011 in Turin im Rahmen der Netzwerktagung “RESEARCH for VET Policy and Practice” 18th VET and Culture Network Conference hosted by the European Training Foundation

Robak, S. (2011): Zugänge der Bildungspartizipation und Lernformen in Unternehmen im Kontext der Expatriierung nach China. Vortrag gehalten am 23.9.2011 auf der DGfE-Tagung Sektion Erwachsenenbildung

Robak, S. (2011): •Bildungspartizipation zwischen Freiheit und Zwang im Kontext neuer Lebenslaufregimes. Habilitationsvortrag, gehalten am 9.11.2011 an der Humboldt-Universität Berlin

Siebert, H. (2011): Lernen als Konstruktion von Wirklichkeiten - Anthropologische und pädagogische Perspektiven

Steuber, A./ Struck, P. (2011): Fachtagung: 30 Jahre BVJ in Niedersachsen. Schulische Berufsvorbereitung zwischen bildungspolitischem Auftrag, pädagogischer Herausforderung und gesellschaftlichem Desinteresse an der Leibniz Universität Hannover: Lehrerbildung: Fit machen für den Job – aber wie?“, 22.09.2011

Struck, P. (2011): Vortrag auf der Veranstaltung „Übergang Schule-Beruf“ in Soltau: „Benachteiligte Jugendliche im Heidekreis und Tipps zur Verbesserung der Berufsorientierung“, 10.03.2011

Struck, P. (2011): Tagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften an der RWTH Aachen: „Berufswahlkompetenz – eine empirisch fundierte Alternative zum Konzept der Ausbildungsreife“ (Young Researcher Program), 16.03.2011

Struck, P. (2011): Arbeitskreis Übergang Schule-Beruf (Bildungsbüro Heidekreis) in Hodenhagen: „Ergebnisse der zweiten Befragungswelle“, 27.09.2011

Struck, P. (2011): Tagung: „Übergänge junger Menschen: Bildung und Bewältigung“ der Nachwuchsforschungsgruppe „Durchlässigkeit und Chancengleichheit in der Bildungspolitik“ der Hans-Böckler-Stiftung an der Universität Tübingen: „Unterstützungsangebote der Schulen und deren Einfluss auf den Übergang von Jugendlichen in Ausbildung“, 07.10.2011