• Zielgruppen
  • Suche
 
Suche nach
in in allen Feldern AutorTitelBeschreibung
Kategorie
Jahr
 

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993 1992 alle Jahre

Monographien

Gentner, C. (2007): WohnWenden - Wohn- und Wendegeschichten aus Ostdeutschland, Münster: Waxmann

Griese, H./Schulte, R./Sievers, I. (2007): "Wir denken deutsch und fühlen türkisch". Sozio-kulturelle Kompetenzen von Studierenden mit Migrationshintergrund Türkei, Frankfurt am Main: IKO
ISBN: 978-3889398833

Siebert, H. (2007): Vernetztes Lernen Eine global vernetzte Welt, in der vieles mehrdeutig und unübersichtlich ist, erfordert ein Denken in Zusammenhängen. Systemisch-konstruktivistisches Denken wird auch in Pädagogik, Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement immer wichtiger. Augsburg. Ziel-Verlag 2. Aufl.

Tunsch, C. (2007): "Beim Job und beim Sport gibt es Ähnlichkeiten, die man beschreiben kann..." Job & Sports, Motivations- und Kompetenztraining in Jugendwerkstätten Niedersachsens. Bilanz, Stadtsportbund Göttingen; Slovene Anthropological Society Ljubljana

Herausgeberschaften

Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (2007): Kompetenzerwerb in der Arbeit – Perspektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung, Berlin

Krey, J.; Huber, S. G. (2007): Wissensmanagement in Teams, in A. Bartz, J. Fabian, S.G. Huber, C. Kloft, H. Rosenbusch, H. Sassenscheidt (Hrsg.), PraxisWissen Schulleitung (80.17). München: Wolters Kluwer.  | Datei |

Zeitschriften-Artikel

Beyersdorf, M. / Rhein, R. (2007): Blicke nach vorn: Von Herausforderungen, Wegen und Zielen. Interview mit den amtierenden Herausgeber/innen/n , In: REPORT. Literatur- und Forschungsreport 30, 2, S. 85 - 94

Beyersdorf, M. / Rhein, R.  (2007): Blicke zurück: Von der Erfindung des REPORT und seiner Entwicklung. Ein Gespräch mit den Gründungsherausgebern , In: REPORT. Literatur- und Forschungsreport 30, 2, S. 9 - 18

Bojanowski, A./ Koch, M./ Ratschinski, G./ Straßer, P. (2007): Der Teile genug! - Vision einer Systematischen Benachteiligtenförderung - Ein Verfahrensvorschlag an die Fachszene, in Jugend Beruf Gesellschaft - Zeitschrift für Jugendsozialarbeit: Jugendsozialarbeit im Wandel, 2/2007, S. 105 - 118

Dehnbostel, P./ Meyer, R. (2007): Europäischer und deutscher Qualifikationsrahmen – Stärkung der Anerkennung beruflich erworbener Kompetenzen?, in: Weiterbildung, Heft 6/07, S. 8-11

Gentner, C. (2007): Zur Gestaltung von Lern- und Arbeitsräumen an Produktionsschulen, in Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e.V. (Hrsg.): Produktionsschulen - Mythos und Wirklichkeit in der Jugendsozialarbeit, Heft 6 der Reihe "Paritätische Arbeitshilfe" Jugendsozialarbeit, Berlin, S. 57 - 64

Gentner, C. (2007): Lernen und Arbeiten an Produktionsschulen - Zur Situation von benachteiligten Jugendlichen am Übergang in Ausbildung und Arbeit, in Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e.V. (Hrsg.): Produktionsschulen - Mythos und Wirklichkeit in der Jugendsozialarbeit, Heft 6 der Reihe "Paritätische Arbeitshilfe" Jugendsozialarbeit, Berlin, S. 41 - 48

Gentner, C./ Horstkotte-Pausch, A./ Meier, J. (2007): Wie Übergänge von Schule in Ausbildung und Beschäftigung gelingen können - Das Beispiel "ServA" der Jugendwerkstatt Felsberg, in BAG Jugendsozialarbiet e.V. (Hrsg.): Jugend Beruf Gesellschaft, Zeitschrift für Jugendsozialarbeit, Jugendsozialarbeit im Wandel, 58. Jg., Heft 2/2007, Bonn, S. 177 - 184

Gillen, J. (2007): Reflexion im beruflichen Handeln. Zur Funktion und Differenzierung des Reflexionsbegriffs, In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Band 103, Heft 3, S. 525-537

Gillen, J. (2007): Berufliche Kompetenz. Erkenntnisse und Erfahrungen, In: PADUA. Die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik. Heft 4/07, S. 6-10

Gillen, J. (2007): Ganzheitlich gefördert statt endgültig demotiviert! Evaluationsergebnisse zum „AZUBI-Förderprojekt: Ausbildungsbegleitende Hilfen der Berufsausbildung im Hamburger Handwerk“, In: Mitteilungsblatt BAG, Ausgabe 02/2007, S. 20-23

Künzel, J.; Roggenbrodt, G.; Rütters, K. (2007): Qualitätsmanagement auf Basis des EFQM-Modells im Schulversuch ProReKo - Begründungen, empirische Befunde und Empfehlungen, in: Schulverwaltung, Ausgabe Niedersachsen, 18. Jg., Hefte 4/5/6 (2007)

Robak, S. (2007): Gender und Management in Weiterbildungsorganisationen, In: Hessische Blätter für Volksbildung, Heft 3/2007: Frauen - Bildung - Gender. Bielefeld: wbv, S. 232-241

Rütters, K.; Roggenbrodt, G.; Künzel, J. (2007): Qualiätsmanagement und neue Formen der Steuerung an berufsbildenden Schulen, dargestellt am Beispiel des niedersächsischen Schulversuchs "ProReKo", in: Kaune, P., Rüztel, J.,Spöttl, G. (Hrsg.), Berufliche Bildung, Innovation, Soziale Integration, Dokumentationsband der 14. Hochschultage Berufliche Bildung. Bielefeld: W. Bertelsmann, S.155 - 178

Tenberg, R.; Eder, A. (2007): Didaktische Implementierung von digitalen Medien an berufsbildenden Schulen, in: Die berufsbildende Schule, 2007, Jahrgang 59, Heft 6, S. 186 – 192

Beiträge in Sammelbänden

Bojanowski, A. (2007): Chancen: Kulturelle Jugendfreiwilligendienste als Integrationsprojekte (Interview), in Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (Hrsg.): Blicke wechseln - Kulturprojekte mit gesellschaftlicher Verantwortung, Berlin/Remscheid 2007, S. 6 - 10

Bojanowski, A. (2007): Pädagogische Individualisierung in der beruflichen Förderpädagogik – Konsequenzen für die Professionalisierung der Lehrenden an berufsbildenden Schulen, in Universitäre Ausbildung für die berufspädagogische Integrationsförderung - Dokumentation des Expertenworkshops am 6. Juli 2007 im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn, S. 21-23

Bojanowski, A. (2007): Pädagogische Individualisierung in der beruflichen Förderpädagogik – Konsequenzen für die Professionalisierung der Lehrenden an berufsbildenden Schulen, in Universitäre Ausbildung für die berufspädagogische Integrationsförderung, Dokumentation des Expertenworkshops am 6. Juli 2007 im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn, S. 21-23

Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (2007): Konzeptionelle Begründungen und Eckpunkte einer arbeitnehmerorientierten Weiterbildung, In: Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (Hrsg.): Kompetenzerwerb in der Arbeit – Perspektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Berlin. S. 13- 27

Elsholz, U./ Gillen, J./ Molzberger, G. (2007): Herausforderungen für betriebliche Weiterbildung(sforschung) durch arbeitsintegrierte Lernformen, In: Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (Hrsg.): Kompetenzerwerb in der Arbeit – Perspektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Berlin. S. 77-87

Gentner, C. (2007): Produktionsschulen als Ansatz ressourcenorientierter Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen, in Landesjugendamt Niedersachsen e.V. (Hrsg.): Materialien für Jugendarbeit und Jugendpolitik, Next Netz, 90 blaue Luftballons, Hannover, S. 27 - 29

Gillen, J. (2007): Von der Kompetenzanalyse zur Kompetenzentwicklung, In: Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (Hrsg.): Kompetenzerwerb in der Arbeit – Perspektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Berlin. S. 149-162

Gillen, J. / Dehnbostel, P. (2007): Der Kompetenzreflektor, In: Erpenbeck, J./ v. Rosenstiel, L. (Hrsg.): Handbuch Kompetenzmessung. 2. Auflage. Stuttgart S. 459-471

Gillen, J./ Dehnbostel, P./ Linderkamp, R./ Skroblin, J.-P. (2007): Arbeitnehmerorientiertes Coaching, In: Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (Hrsg.): Kompetenzerwerb in der Arbeit – Per-spektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Berlin. S. 95-109

Gillen, J./ Linderkamp R. (2007): Arbeitnehmerorientiertes Coaching – ein Ansatz zur Begleitung und Beratung beruflicher Entwicklungen im Betrieb, In: Dehnbostel, P./ Lindemann, H.-J./ Ludwig, Ch. (Hrsg.): Lernen im Prozess der Arbeit in Schule und Betrieb. Münster u.a. S. 233 – 246

Gillen, J/ Habenicht, Th./ Krämer, M. (2007): Berufliche Zukunftsberatung durch den Job-Navigator, In: Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J. (Hrsg.): Kompetenzerwerb in der Arbeit – Per-spektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Berlin. S. 139-148

Hagedorn, U./Huisinga, R. (2007): Berufsausbildung als Spiegel der Veränderungen im Verhältnis von Gesellschaft und Individuum: Laufbahn-Identität, In: Huisinga / Hagedorn (2007d).

Hagedorn, U./Huisinga, R. (2007): Problemfeld Selbstgesteuertes Lernen, In: Huisinga / Hagedorn (2007d).

Hagedorn, U./Huisinga, R. (2007): Wissen, Verhalten und professionelles Handeln, In: Huisinga / Hagedorn (2007d).

Hagedorn, U./Huisinga, R. (2007): Abschlussbericht Modellversuch „Unterstützung der KMU des Einzelhandels bei der Umsetzung der neuen gestaltungsoffenen Ausbildung“

Harder, D./ Meyer, R./ Vespermann, P. (2007): Arbeitsbegleitende Qualifizierung zum Operativen Professional - das Projekt ITAQU-Professional, in: Molzberger, G. u.a. (Hrsg.): Weiterbildung in den betrieblichen Arbeitsprozess integrieren – Erfahrungen und Erkenntnisse in kleinen und mittelständischen IT-Unternehmen, Waxmann-Verlag Münster, S. 143-154

Hofmann-Lun, I./ Gentner, C./ Reschke, B. (2007): Lernen und Arbeiten an Produktionsschulen, in I. Hofmann-Lun (Hrsg.): Arbeiten und Lernen in Schülerfirmen, Jugendhilfebetrieben und Produktionsschulen, München: Deutsches Jugendinstitut e.V., S. 36 - 47

Meyer, R. (2007): Primat der Ökonomie? – Arbeitnehmerinteressen in der betrieblichen Weiterbildung, in: Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Gillen, J.: Kompetenzerwerb in der Arbeit. Perspektiven arbeitnehmerorientierter Weiterbildung, Berlin, S. 249-262

Robak, S. (2007): Verfahren zur Analyse von Managementverhalten in Weiterbildungsorganisationen, In: Qualitative Forschungsverfahren in Perspektivverschränkung. Dokumentation des Kolloquiums anlässlich des 60. Geburtstags von Prof. Dr. W. Gieseke am 29.06.2007. Berlin, S. 23-36 (Ewachsenenpädagogischer Report, Bd. 11)

Robak, S. (2007): Lehr-Lernkulturen als Gestaltungsraum des Bildungsmanagements, In: U. Heuer / R. Siebers (Hg.): Weiterbildung am Beginn des 21. Jahrhunderts. Festschrift für Wiltrud Gieseke. Münster u.a., S. 253 - 271

Rezensionen

Robak, S. (2007): Schlüter, Anne (Hrsg.): "In der Zeit sein... " Beiträge zur Biografieforschung in der Erwachsenenbildung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 2/2007: Systemumbau der Erwachsenenbildlung

Vorträge

Gillen, J. (2007): Kompetenzfeststellung als Chance zur Selbstreflexion - Was können und sollen Kompetenzfeststellungen zur Förderung von Reflexivität leisten?, Vortrag beim AGBFN-Expertenworkshop „Theorie und Praxis der Kompetenzfeststellung im Betrieb - Status quo und Entwicklungsbedarf“ am 5. November 2007 in Nürnberg

Gillen, J. (2007): Kompetenzanalysen als Lern- und Reflexionsansatz in Veränderungsprozessen, Vortrag beim 5. BIBB-Fachkongress 2007 am 13. September 2007 in Düsseldorf

Gillen, J. (2007): Kompetenzanalysen als berufliche Entwicklungschance!? Kriterien für die Gestaltung von Verfahren, Vortrag beim Expertenworkshop „Kompetenzbilanzierung bei älteren Arbeitslosen“ des Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH am 21. März 2007 in Nürnberg

Hagedorn, U. (2007): „Wissen, Verhalten und professionelles Handeln.“ Gehalten im Rahmen der Abschlusstagung des Modellversuchs Unterstützung der KMU bei der Umsetzung der gestaltungsoffenen Ausbildung im Einzelhandel. Neu-Königsaue, Oktober 2007.

Hagedorn, U. (2007): „Berufsausbildung als Element der Persönlichkeitsentwicklung.“ Gehalten im Rahmen der Fachtagung des Bundesinstituts Berufliche Bildung, Arbeitskreis Flexibilisierung der Ausbildung, Magdeburg, Februar 2007.

Herzog, M.  (2007): Die Visionen und die Divisionen: Der Strukturwandel von 1954-1984 als organisationaler Lernprozess der Linde AG, Symposium der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte (GuG), Roland Berger, München, 8.-9.10.2007.

Meyer, R. (2007): Antrittsvorlesung an der Universität Trier: „’Vorwärts nach Weit’ im Kontext der beruflich-betrieblichen Weiterbildung“, 24.10.2007

Meyer, R. (2007): 5. BIBB-Fachkongress 2007, Forum 7 - Plenumsveranstaltung: „Moderne Lern- und Arbeitsbedingungen der Zukunft – die Entgrenzung formellen und informellen Lernens“, Wertung und Zusammenfassung als externe Berichterstatterin, 12.09.2007

Meyer, R. (2007): Vortrag auf dem Colloquium des Fachs Pädagogik der Universität Trier: „Beruflich-betriebliche Weiterbildung im Spannungsfeld von bildungspolitischer Gestaltung und handlungsorientierter Forschung“, 18.06.2007

Meyer, R. (2007): Keynote auf dem Workshop “ECVET Implementation as a field for research Researchers“ der Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf: “To be or not to be – why the Germans stick to their Principle of ‘Beruflichkeit’”, 14.05.2007

Meyer, R. (2007): Vortrag im Rahmen der ANKOM-Vernetzungskonferenz (BMBF Initiative: Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge) in Hannover: „Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge: Die Suche nach passenden Studiengängen“, 18.09.2007

Meyer, R. (2007): Referentin auf der 2. Magdeburger Fachkonferenz der IG Metall für das Personal in der Aus- und Weiterbildung: „Kompetenzentwicklung und Qualifizierungsberatung – neue Leitbilder für das Berufsbildungspersonal?“, 06.07.2007

Meyer, R. (2007): Vortrag auf der Tagung des Ausbilderkreises des Bezirks Halle Magdeburg der IG Bergbau, Chemie, Energie: „Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung“, 30.06.2007

Meyer, R. (2007): Vortrag auf der IT-Fachtagung der IG Bergbau, Chemie, Energie „Arbeiten Just in Time“ in Hannover: „Arbeitszeit und Lernen oder Lernen in der Arbeit“, 04.05.2007

Meyer, R. (2007): Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung Bildung der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie in Bad Münder: „Bessere Weiterbildung braucht Standards! Ein Beitrag aus berufspädagogischer Perspektive“, 23.02.2007

Rhein, R. (2007): Qualität im Studium durch Kompetenzentwicklung - eine bildungstheoretische Reflexion