• Zielgruppen
  • Suche
 
Suche nach
in in allen Feldern AutorTitelBeschreibung
Kategorie
Jahr
 

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993 1992 alle Jahre

Monographien

Gentner, C. (2005): WohnWenden in Ostdeutschland - Wohnen anhand von ausgewählten Beispielen in Städten Brandenburgs, Promotion an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena

Hagedorn, U. (2005): „Der Marxismus und Fragen der Sprachwissenschaft“. Die Diskussion um die Stalinschen Linguistik-Briefe in der DDR, Reihe Politikwissenschaft, Band 101. Münster: LIT Verlag. 162 S.

Projekt KomNetz (Hrsg.) (2005): Handreichung Kompetenzreflektor. Federführend bearbeitet von Julia Gillen und Gerald Proß. Manuskriptdruck. Hamburg  | Datei |

Siebert, H. (2005): Pädagogischer Konstruktivismus Der Konstruktivismus ist eine neurowissenschaftlich begründete Lern- und Erkenntnistheorie, die - in Verbindung mit der Systemtheorie - eine pädagogische Wende von der Wissensvermittlung zur Unterstützung von selbst gesteuerten Lernprozessen anregt. Landsberg. Beltz Verlag, 3. Aufl.

Tenberg, R. (2005): Didaktik eines lernfeldorientierten beruflichen Unterrichts, Klinkhardt, 2005 (312 S., Druck in Vorbereitung)

Tunsch, C./ Schröder, J. (2005): Job & Sports, Sport als Medium zur Integration benachteiligter Jugendlicher in den Arbeitsmarkt. Dokumentation der Forschungsergebnisse, Zavod za šport Slovenije, Ljubljana

Herausgeberschaften

Bojanowski, A./ Ratschinski, G./ Straßer, P.  (2005): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld: Bertelsmann

Elsholz, U.; Gillen, J.; Meyer, R. u.a.  (2005): Berufsbildung heißt: Arbeiten und Lernen verbinden. Bildungspolitik – Kompetenzentwicklung – Betrieb, Waxmann, Münster/New York 2006, S. 213-226

Frackmann, M. (2005): Prozess- und Organisationsmanagement in der Ausbildung (zusammen mit W. Lammers), im Erscheinen, Hrsg. BIBB, Bonn [Weitere Ergebnisse können unter der Internet-Adresse mv-pro.de abgerufen werden.]

Gillen, J./ Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Habenicht, T./ Proß, G./ Skroblin, J-P. (2005): Kompetenzentwicklung in Vernetzten Lernstrukturen. Konzepte arbeitnehmerorientierter Weiterbildung, Bielefeld

Zeitschriften-Artikel

Bojanowski, A./ Gloel, R. (2005): Makarenko – eine experimentelle Text-Collage, in Standpunkt: Sozial, Heft 3 2005, S. 32 - 42

Börchers, U.; Rütters, K. (2005): Ausbildung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf zum Teilezurichter in einer dual-kooperativen Berufsfachschule, in: Bojanowski, A.; Ratschinski, G.; Straßer, P. (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung. Bielefeld: Bertelsmann 2005, S. 222 - 241  | Datei |

Diettrich, A./ Gillen, J. (2005): Lernprozesse im Betrieb zwischen Subjektivierung und Kollektivierung – Dilemmasituation oder Potential ?, In: BWP@ Ausgabe 9/ 2005 (http://www.bwpat.de/ausgabe9/diettrich_gillen_bwpat9.shtml), S. 1-22

Gentner, C. (2005): Neue Wege zum Lernen - Förderung schulverweigernder Lernender, in "Berufsbildung", Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, Heft 93 "Schwierige Lernsituationen gestalten", Kallmeyer´sche Verlagsbuchhandlung, S. 24 - 25

Gillen, J./ Kaufhold, M. (2005): Kompetenzanalysen – kritische Reflexion von Begrifflichkeiten und Messmöglichkeiten, In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Band 101, Heft 3, S. 364-378

Herzog, M. (2005): Historisches Lernen mit Informations- und Kommunikationstechnologien, In: Geschichte und Wissenschaft im Unterricht 56 (2005), S. 420-423

Meyer, R. (2005): Lernorganisatorische Gestaltung arbeitsprozessorientierter Qualifizierung, in: Weiterbildung, Heft 5/2005, S. 16-18

Meyer, R. (2005): Betriebliche Berufsbildung im Spannungsfeld divergierender Interessen und Handlungslogiken, in: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online, Ausgabe 9, Dezember 2005, 1-15. Online: http://www.bwpat.de/ausgabe9/meyer_bwpat9.pdf (21-10-2008)

Meyer, R. (2005): “Professional Development in IT – Potentials and Limitations of the German System”

Robak, S. (2005): Autonomie und Leitung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 1/2005: Bielefeld: wbv, S. 47-53

Roggenbrodt, G.; Künzel, J.; Rütters, K. (2005): Regionale Kompetenzzentren und Schulinspektion in Niedersachsen, in: Riecke-Baulecke et al., Externe Evaluation, Schulmanagement-Handbuch, Heft 116, Dezember 2005, S. 56 - 85

Rütters, K.; Börchers, U. (2005): Schule (allgemeinbildend), in: Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Niedersachsen-Lexikon, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2005, S. 243-247  | Datei |

Beiträge in Sammelbänden

Bickmann, J./ Jaedicke, V./ Koch, M. (2005): Berufsausbildung in theoriegeminderten Metallberufen – Bericht aus der wissenschaftlichen Begleitung eines Schulversuchs, in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld: Bertelsmann, S. 263 - 279

Bojanowski, A. (2005): Umriss einer beruflichen Förderpädagogik - Systematisierungsvorschlag zu einer Pädagogik für benachteiligte Jugendliche, in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung. Bielefeld: Bertelsmann, S. 330 - 362

Bojanowski, A. (2005): Wichtige Merkmale einer „Produktionsschule für benachteiligte Jugendliche“, in T. Schlag, M. W. Lallinger, T. Fitzner (Hrsg.): Von der Schule ... in den Beruf - Berufliche Bildung und Integration junger Menschen, Bad Boll: edition akademie 16

Bojanowski, A. (2005): „Lernorte im Dialog“ – Qualitative Kooperationen und Netzwerke in beruflicher Bildung und Jugendberufshilfe, in T. Schlag, M. W. Lallinger, T. Fitzner (Hrsg.): Von der Schule ... in den Beruf. Berufliche Bildung und Integration junger Menschen, Bad Boll: edition akademie 16

Bojanowski, A. (2005): Von der Sozialpädagogik zum Integrationscoaching?, in Benachteiligtenförderung - 25 Jahre berufliche Benachteiligtenförderung – vom Modellprogramm zur Daueraufgabe, BIBB-Fachtagung vom 27./28 September 2005 in Bonn, Bonn, S. 55 - 62

Bojanowski, A./ Eckardt, P./ Ratschinski, G. (2005): Forschung in der Benachteiligtenförderung - Sondierungen in einer unübersichtlichen Landschaft, in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 41 - 71

Bojanowski, A./ Eckardt, P./ Ratschinski, G. (2005): Benachteiligtenforschung, in F. Rauner (Hrsg.): Handbuch Berufsbildungsforschung, Bielefeld, S. 396 - 403

Bojanowski, A./ Mutschall, M./ Reschke, B. (2005): Nachhaltigkeit in der sozialpädagogisch orientierten beruflichen Bildung – Nutzung des Expertenwissens aus einer Akteurskonferenz, in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld: Bertelsmann, S. 317 - 329

Börchers, U.; Rütters, K. (2005): Berufsbildung und Berufsbildende Schule, in: Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Niedersachsen-Lexikon, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2005, S. 35-40 Der Artikel wurde im Niedersachsen-Lexikon veröffentlicht und gibt einen Überblick über die aktuelle Berufsvorbereitungs- u. Ausbildungssituation sowie zu den Schulformen im berufsbildenden Schulwesen Niedersachsens.

Dehnbostel, P./ Gillen, J. (2005): Kompetenzentwicklung, reflexive Handlungsfähigkeit und reflexives Handeln in der Arbeit, In: Gillen, J./ Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Habenicht, T./ Proß, G./ Skroblin, J-P. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in Vernetzten Lernstrukturen. Konzepte arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Bielefeld. S. 27-42

Gentner, C. (2005): Produktionsschulen - (auch)ein Angebot für Schulverweigerer? Bericht aus einem Modellprojekt des BundStift Kassel e.V., in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld: Bertelsmann, S. 151 - 174

Gentner, C. (2005): "Wende"- und Wohngechichte(n) in (Wilhelm-Pieck-Stadt-) Guben, in H. Timmermann (Hrsg.): Das war die DDR - DDR-Forschung im Fadenkreuz von Herrschaft, Kultur, politischem System, Geschichtsforschung, Wirtschaft und Außenpolitik

Gentner, C./ Kul, D./ Mertens, M. (2005): "Auf Kurs" - Ein Bildungsangebot der Kasseler Produktionsschule: Förderung schulverweigernder HauptschülerInnen durch betriebliche, produktionsorientierte Formen und Methoden des Lernens, in W. Thole, P. Cloos, V. Strutwolf (Hrsg.): Soziale Arbeit im öffentlichen Raum - Soziale Gerechtigkeit in der Gestaltung des Sozialen, Wiesbaden

Gillen, J. (2005): Gestaltungsansätze in Modellversuchen zur Erfassung und Bewertung von Kompetenzen im Arbeitsprozess, In: Frank, I./ Gutschow, K./ Münchhausen, G. (Hrsg.): Informelles Lernen - Verfahren zur Dokumentation und Anerkennung im Spannungsfeld von individuellen, betrieblichen und gesellschaftlichen Anforderungen. Bielefeld. S. 93-112

Gillen, J. (2005): Kompetenzanalysen – eine Positionierung aus arbeitnehmerorientierter Perspektive, In: Gillen, J./ Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Habenicht, T./ Proß, G./ Skroblin, J-P. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in Vernetzten Lernstrukturen. Konzepte arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Bielefeld. S. 45-56

Gillen, J./ Jensen-Kamph, K. (2005): Der Betriebscoach – Annäherungen an eine neue Funktion in der betrieblichen Weiterbildung, In: Elsholz, U./ Gillen, J./ Meyer, R./ Molzberger, G./ Zimmer, G. (Hrsg.): Berufsbildung heißt: Arbeiten und Lernen verbinden. Münster u.a. S. 227-240

Hagedorn, U. (2005): Marxismus und Fragen der Sprachwissenschaft – Schlüsseldiskurs und Resonanzfeld, In: Kaiser, Gerhard und Matthias Krell (Hg.) (2005): Zwischen Resonanz und Eigensinn. Studien zur Geschichte der Sprach- und Literaturwissenschaften im 20. Jahrhundert. Studien zur Wissenschafts- und Universitätsgeschichte, Band 7. Heidelberg: Synchron Verlag.

Koch, M. (2005): Kompetenzen von Nirgendwoher? Zur historischen Dimension von "Benachteiligung" und "Begabung", in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld, S. 111 - 129

Meyer, R./ Neumann, G. (2005): Zwischen wissenschaftlicher Marginalisierung und praktischer Relevanz - Betriebliche Weiterbildung im Diskurs der Berufs- und Wirtschaftspädagogik, in: Berufsbildung heißt: Arbeiten und Lernen verbinden. Bildungspolitik – Kompetenzentwicklung – Betrieb, Waxmann, Münster/New York 2006, S. 213-226

Proß, G./ Gillen, J. (2005): Der KomNetz-Kompetenzreflektor – Konzept und Praxis der individuellen Beratung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, In: Gillen, J./ Dehnbostel, P./ Elsholz, U./ Habenicht, T./ Proß, G./ Skroblin, J-P. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in Vernetzten Lernstrukturen. Konzepte arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Bielefeld. S. 57-77

Ratschinski, G. (2005): Viele Daten - (zu) wenig Erkenntnis? Zum Wert der emprischen Benachteiligtenforschung für die Pädagogik, in A. Bojanowski, G. Ratschinski, P. Straßer (Hrsg.): Diesseits vom Abseits - Studien zur beruflichen Benachteiligtenförderung, Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 41 - 71

Robak, S. (2005): Professionalisierung - empirische Ergenisse, In: H. Forneck, J. Hermann, u.a.: Abschlussbericht: Netzwerk zur Implementation einer selbstgesteuerten Lernkultur in der Erwachsenenbildung. Gießen, S. 19-37

Sievers, I. (2005): Eine transkulturelle Perspektive in der Migrationsforschung, In: Datta, A. (Hrsg.): Transkulturalität und Identität. Bildungsprozesse zwischen Exklusion und Inklusion. Frankfurt am Main: Brandes & Apsel, S.165-181
ISBN: 978-3889397768

Rezensionen

Robak, S. (2005): Thiele, Andrea: Moulare Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung. Am Beispiel des regionalen Kooperationsverbundes der Volkshochschulen Mühlheim an der Ruhr, Essen und Oberhausen (MEO), Hessische Blätter für Volksbildung 3

Vorträge

Gillen, J. (2005): Der Kompetenzreflektor – ein Verfahren zur Kompetenzanalyse und -reflexion, Vortrag und Workshop im Rahmen der Fachtagung “Lernen im Team“ am 1. Dezember 2005 beim Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM) in Berlin

Herzog, M.  (2005): Die Einrichtung des Unternehmensarchivs der Linde AG, 5. Workshop des Netzwerks Unternehmensgeschichte. Berliner Forum für Unternehmensgeschichte, FHW, Berlin, 09.04.2005.

Herzog, M./ Dienel, H.-L.  (2005): Economists enter a Science-based Company. Transformations in the corporate identity of Linde 1950-1990, Tagung der European Business History Association (EBHA), Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/M., 2.-3.9.2005.

Koch, M. (2005): Verschüttetes Können – Kompetenz, Herkunft und Habitus benachteiligter Jugendlicher im ländlichen Raum, Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft(DGfE): Forum Benachteiligtenförderung, 21.09.2005, Erfurt.

Meyer, R. (2005): Herbsttagung der Kommission Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft in Erfurt: „Berufspädagogische Begleitforschung zwischen Praxisgestaltung, Theorieentwicklung und öffentlicher Verantwortung“, 20.09.2005

Meyer, R. (2005): European Conference of Educational Research, Section Vocational Education and Training (VETNET) in Dublin: “Professional Development in IT – Potentials and Limitations of the German System”, 08.09.2005

Meyer, R. (2005): Habilitationsvortrag am Fachbereich Pädagogik der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg: „Bildungsstandards im Berufsbildungssystem - Ihre Relevanz für das berufliche Lernen zwischen Anspruch und Wirklichkeit“, 21.06.2005

Robak, S. (2005): Bildungsmanagement am Beispiel der Weiterbildung in Deutschland - empirische Befunde. National Chung Cheng Uni in Chia-Yi, Taiwan, 15.03.2005