• Zielgruppen
  • Suche
 

Publikationen von Dr. Christian Dittmann

Monographien

Dittmann, Christian (2016): Mit Berufserfahrung an die Hochschule. Orientierungen berufsbegleitend Studierender im MINT-Bereich. Münster/New York.

mehr Informationen

Zeitschriften-Artikel

Dittmann, Christian/Meyer, Rita (2016): Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm?! Generationale Einflüsse auf berufliche Orientierungsprozesse und Studienwahl im Kontext der Hochschulöffnung für beruflich Qualifizierte, bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Spezial 12 Berufsorientierung im Lebenslauf – theoretische Standortbestimmung und empirische Analysen, hrsg. v. Faulstich-Wieland, Hannelore/ Rahn, Sylvia/Scholand, Barbara weitere Informationen

Knobbe, Ingrid/Dittmann, Christian (2016): „Endlich kommt zusammen, was zusammen gehört“ – Berufliche (Neu-)Orientierungen von Studienabbrecher_innen bei der Aufnahme einer Ausbildung, In: berufsbildung - Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, Jg. 70, H. 161

Dittmann, Christian/Kreutz, Maren (2015): Berufserfahrung trifft auf Studium – Wenn aus Berufspraktikern (wieder) Studierende werden. In: berufsbildung - Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, Jg. 69, H. 153

Dittmann, Christian/Kreutz, Maren/Meyer, Rita (2014): Gefilterte Fahrstuhleffekte?! Herausforderungen des berufsbegleitenden Studiums in der Perspektive berufserfahrener Lernender, In: bwp@Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Ausgabe 26

dittmann_etal_bwpat26.pfd

Beiträge in Sammelbänden

Berger, Klaus/Dittmann, Christian/Lindemann, Barbara/Meyer, Rita/Nittel, Dieter/Wahl, Johannes (2017): Konvergierende und divergierende Tendenzen: Übergänge zwischen Berufs-, Hochschul- und Weiterbildung im pädagogisch organisierten System des lebenslangen Lernens. In: Schlögl, Peter/ Stock, Michaela/Moser, Daniela/Schmid, Kurt/Gramlinger, Franz (Hrsg.): Berufsbildung, eine Renaissance? Motor für Innovation, Beschäftigung, Teilhabe, Aufstieg, Wohlstand, ... Bielefeld, S. 279-293

Dittmann, C./Struck, P. (2016): Weiterbildung im Metallhandwerk. Rahmenbedingungen und Handlungsfelder aus der Perspektive von Betrieben und Beschäftigten, In: Fenz, Martin/Schlick, Christopher/Unger, Tim (Hrsg.): Wandel der Erwerbsarbeit. Berufsbildgestaltung und Konzepte für gewerblich-technische Didaktiken. Berlin, S. 266-280

Dittmann, Christian/Kreutz, Maren (2016): Mit Beruf ins Studium. Herausforderungen für Hochschulen und Lernende, In: Faßhauer, Uwe/Severing, Eckart (Hrsg.): Verzahnung beruflicher und akademischer Bildung. Duale Studiengänge in Theorie und Praxis. Bielefeld, S. 157-172

Struck, P./Dittmann, C. (2016): Stellenwert beruflicher Weiterbildung für Betriebe und Beschäftigte im Handwerk, In: Seifried, Jürgen/Seeber, Susan/Ziegler, Birgit (Hrsg.): Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2016. Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Opladen, S. 189-204

Dittmann, Christian/Gronewold, Julia K. (2015): Berufsbegleitende Studienkonzepte im MINT-Bereich – Die Verbindung beruflichen und akademischen Wissens als zentrale Herausforderung der Studiengangskonzeption , in: Elsholz, Uwe (Hrsg.): Beruflich Qualifizierte im Studium. Analysen und Konzepte zum Dritten Bildungsweg. Bielefeld, S. 163-175 weitere Informationen

Unveröffentlichte Forschungsberichte

Struck, P./Dittmann C. (2016): Kommunikation & Weiterbildung im Metallhandwerk. Studie im Rahmen des Projektes „KomMet - Mehr Kommunikation für das Metallhandwerk“. Hannover

Dittmann, C./Kreutz, M./Westphal, M. (2014): Studienvorbereitung und –begleitung für berufserfahrene Studierende am Lernort Heimvolkshochschule. Expertise im Rahmen des Projektes „Weiterbildungspool Ingenieurwissenschaften - „excellent mobil“. Braunschweig

Struck, P./Dittmann, C./Meyer, R. (2014): Weiterbildung in der Land- und Baumaschinentechnik in Niedersachen. Forschungsbericht im Rahmen des Projektes „Mehr Weiterbildung im Metallhandwerk“. Hannover.

Dittmann, C./Meyer, R./Struck, P./Kreutz, M. (2013): Weiterbildung im Metallhandwerk in Niedersachsen. Rahmenbedingungen und Handlungsfelder. Forschungsbericht im Rahmen des Projektes „Mehr Weiterbildung im Metallhandwerk“. Hannover.

Vorträge

Struck, P./Dittmann, C. (2016): 19. Herbstkonferenz der Gewerblich-Technischen-Wissenschaften und ihrer Didaktiken (gtw) an der Leibniz Universität Hannover: „Weiterbildung im Metallhandwerk – Herausforderungen und Chancen aus der Perspektive von Betrieben und Beschäftigten“, 06.10.2016

Dittmann, Christian/Meyer, Rita (2016): „Jenseits der ersten Schwelle – Erwerbslebenslange Berufsorientierung als Element einer erweiterten Beruflichkeit“. Beitrag im wissenschaftlichen Forum „Konvergierende und divergierende Tendenzen: Übergänge zwischen Berufs-, Hochschul- und Weiterbildung im System des Lebenslangen Lernens“ der 5. Österreichischen Konferenz für Berufsbildungsforschung in Steyr am 08.07.2016

Gronewold, Julia K./Dittmann, Christian (2016): Tagung der Arbeitnehmerkammer Bremen zum Thema: Balanceakt berufsbegleitendes Studieren. Zur Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Privatleben: "Durchlässigkeit in naturwissenschaftlich-technischen (MINT-)Berufen – Qualifizierungswege in beruflicher und hochschulischer Bildung", 02.03.2016

Struck, P./Dittmann, C. (2015): Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften an der Universität Zürich: „Weiterbildung im Metallhandwerk. Rahmenbedingungen und Handlungsfelder aus der Perspektive von Betrieben und Beschäftigten“, 07.09.2015

Dittmann, Christian (2015): Sozialpartnerveranstaltung „Berufskompass Chemie“ des Arbeitgeberverbands Chemie Rheinland-Pfalz e.V. und der IG BCE Rheinland-Pfalz/Saarland: „Kompetenzen für die Zukunft - Qualifizierungswege und Karriereplanung junger Fachkräfte in der Industrie“, 25.06.2015

Ratschinski, G./ Struck, P./ Dittmann, C. (2015): Thematisches Kolloquium am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung: Pädagogische Spurensuche – Zur geistesgeschichtlichen Tradition zeitgenössischer Diskurse in Bildungspraxis und Bildungsforschung an der Leibniz Universität Hannover: „Schicksal Berufswahl?!“, 29.04.2015

Dittmann, Christian/Kreutz, Maren (2014): Forum der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) in Würzburg: „Nicht-traditionelle Studierende im MINT-Bereich – Herausforderungen für Hochschulen und Lernende“, 13.11.2014

Kreutz, M./Dittmann. C. (2014): Workshop „Wandelfonds Spezial - Masterprogramme in Teilzeit“ des Zentrums für Qualitätsentwicklung und des Präsidiums der Fachhochschule Münster: „Studium trifft Berufspraxis – Herausforderungen für Hochschulen und Lernende“, 24.10.2014

Dittmann, C./Struck P. (2014): Herbstkonferenz der Gewerblich-Technischen-Wissenschaften und ihrer Didaktiken (gtw) an der RWTH Aachen University: „Die betriebliche Weiterbildungsaktivität im niedersächsischen Metallhandwerk aus der Sicht von Betriebsräten und Geschäftsführungen“, 02.10.2014.

Dittmann, C. (2014): Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften: „Die Öffnung der Hochschulen in der Perspektive der Lernenden – Motivation, Interesse und Erfahrung berufsbegleitend Studierender in MINT-Fächern“, 24.09.2014

Meyer, R./Kreutz, M./Dittmann, C. (2014): 1.(Aus)Bildungskongress der Bundeswehr – 11. Fernausbildungskongress 2014 an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr: „Studium als wissenschaftliche Berufs(aus)bildung?! Neue Ansätze der Fachkräftesicherung für MINT-Berufe, 04.09.2014

Meyer, R./Kreutz, M./Dittmann, C. (2014): Wissenschaftliches Forum im Rahmen der Österreichischen Konferenz für Berufsbildungsforschung in Steyr: „Wissenschaftliche Berufs(aus)bildung – ein berufspädagogisches Handlungsfeld?!“, 03.07.2014

Kreutz, M./Dittmann, C. (2014): TT-Net DE-Frühjahrstagung am Bundesinstitut für Berufsbildung in Bonn: „Durchlässigkeit in gewerblich-technischen (MINT-)Berufen – Qualifizierungswege in beruflicher und hochschulischer Bildung“, 22.05.2014