• Zielgruppen
  • Suche
 

Publikationen von Dipl. Sozialwiss. Ralf Steckert

Monographien

Steckert, R. (2008): Begeisterndes Leid. Zur medialen Inszenierung des „Brands“ und seiner geschichtspolitischen Wirkung im Vorfeld des 2. Irakkriegs, Publikationsreihe "Kultur – Bildung – Gesellschaft", herausgegeben von T. Köhler u. Lutz Hieber, Stuttgart: ibidem

Herausgeberschaften

Koch, M./Ratschinski, G./Steckert, R./Steuber, A./Struck, P. (2017): Berufliche Förderpädagogik. Von der analytischen Struktur zur dynamischen Wissenschaft. Inspirationen und Expressionen aus einem Symposium zum Gedenken an Arnulf Bojanowski, bwp@ Spezial 15 - September 2017, URL (10.10.2017): http://www.bwpat.de/ausgabe/spezial15/editorialweitere Informationen

Villa, P./ Jäckel, J./ Pfeiffer, /. Sanitter, N./ Steckert, R. (Hrsg.) (2012): Banale Kämpfe? Perspektiven auf Populärkultur und Geschlecht, Bielefeld: Springer VS

Beiträge in Sammelbänden

Koch, M./Ratschinski, G./Steckert, R./Steuber, A./Struck, P. (2017): Editorial zum bwp@ Spezial 15: Berufliche Förderpädagogik: Von der analytischen Struktur zur dynamischen Wissenschaft. Inspirationen und Expressionen aus einem Symposium zum Gedenken an Arnulf Bojanowski, Koch, M./Ratschinski, G./Steckert, R./Steuber, A./Struck, P.: bwp@ Spezial 15: Berufliche Förderpädagogik: Von der analytischen Struktur zur dynamischen Wissenschaft. Inspirationen und Expressionen aus einem Symposium zum Gedenken an Arnulf Bojanowski, S. 1-5. weitere Informationen

Koch, M./Reschke, B./Steckert, R. (2017): Das Kunstwerk des Subjekts im Produkt: Ein fragmentarisches Tableau zur Reflexion der Produktionsschule, in: bwp@ Spezial 15: Berufliche Förderpädagogik: Von der analytischen Struktur zur dynamischen Wissenschaft. Inspirationen und Expressionen aus einem Symposium zum Gedenken an Arnulf Bojanowski, hrsg. v. Koch, M./Ratschinski, G./Steckert, R./Steuber, A./Struck, P., S. 1-14weitere Informationen

Steckert, Ralf (2017): Nationale Diversity verwertbarer Vielfalt. Bildung und Migration zwischen Aufbruch und Restauration, in: Isabel Sievers und Florian Grawan (Hg.): Fluchtmigration, gesellschaftliche Teilhabe und Bildung. Handlungsfelder und Erfahrungen. 1. Auflage. Frankfurt am Main: Brandes & Apsel, S. 35–56

Steckert, R. (2013): Lenas Schland. Zur populären Konstruktion neuer deutscher ‚Nationalidentität‘, in M. Hawel (Hrsg.) und Herausgeber_innenkollektiv 2012: Work in Progress. Work on Progress. Doktorand_innen-Jahrbuch der Rosa-Luxemburg-Stiftung 2012, Hamburg: VSA, S. 149-164 weitere Informationen

Steckert, R. (2012): Normiertes Gefühl. Robert Enke und Lena Meyer-Landrut in der Krise, in P. Villa, J. Jäckel, Z. Pfeiffer, N. Sanitter & R. Steckert (Hrsg.): Banale Kämpfe? Perspektiven auf Populärkultur und Geschlecht, Bielefeld: Springer VS, S. 175–193

Villa, P./ Jäckel, J./ Pfeiffer, /. Sanitter, N./ Steckert, R. (2012): Banale Kämpfe? Perspektiven auf Populärkultur und Geschlecht. Eine Einleitung, in P. Villa, J. Jäckel, Z. Pfeiffer, N. Sanitter & R. Steckert (Hrsg.): Banale Kämpfe? Perspektiven auf Populärkultur und Geschlecht, Bielefeld: Springer VS, S. 7–22

Steckert, R. (2008): Die Trennung von Nationalsozialismus und Bombenkrieg. Der Schritt zu einer getrennten Wahrnehmung?, in S. Glienke, V. Paulmann, J. Perels (Hrsg.): Erfolgsgeschichte Bundesrepublik? Die Nachkriegsgesellschaft im Schatten des Nationalsozialismus, Göttingen: Wallstein Verlag, S. 361-371

Sonstige

Franke, A./ Steckert, R. (2012): … zum Beispiel Skinhead-Spaß. Ein Dokumentarfilm, Medienzentrum d. Politischen Instituts / Universität Hannover 1992/93, YouTube 2012 (Erstaus.: h1 [OK Hannover 1996]) weitere Informationen