Zert EB/WB

Leitung:  Prof. Dr. Steffi Robak
Team:  Johanna Krüger
Projektstart:  2018
Datum Projektende:  31-03-20
Förderung:  Europäischen Sozialfond (ESF) und MWK
Laufzeit:  04/2018 bis 03/2020

Das „Zertifikat Erwachsenenbildung/Weiterbildung“ (Zert EB/WB) hat zum Ziel, Tätigen in der Weiterbildung/Erwachsenenbildung berufsbegleitend eine wissenschaftliche Weiterbildung zu ermöglichen. Das Projekt soll zur Qualifizierung im Tätigkeitsfeld beitragen und spricht in seiner Ausrichtung das gesamte leitende, planende und lehrende Personal in der öffentlichen und betrieblichen Weiterbildung an. Inhaltlich setzt das Angebot auf den Aufbau zentraler erwachsenenpädagogischer als auch digitaler Kompetenzen. Die Stärkung des Kompetenzaufbaus zur Gestaltung des digitalen Wandels und der Umgang mit veränderten Bedarfen von Teilnehmenden mit unterschiedlichen Bildungs- und Erfahrungshintergründen wird vorwiegend durch digitale Lernmodule, welche ort- und zeitunabhängig den Teilnehmenden zur Verfügung stehen, gestärkt. Kombiniert werden die digitalen Lernformate mit kompakten, planbaren Präsenzseminaren. Der Umfang des Zertifikatprogramms wird 30 ECTS umfassen, die berufsbegleitend während einer Regelstudienzeit von vier Semestern erworben werden können. Das Zertifikatsstudiums soll auf ein erwachsenenpädagogisches (Master-)Studium anrechenbar sein.