• Zielgruppen
  • Suche
 
Suche nach
in in allen Feldern AutorTitelBeschreibung
Kategorie
Jahr
 

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1998 alle Jahre

Monographien

Robak, S./ Enoch, C. (2016): Internationalisierung, Globalisierung und Transnationalisierung der Erwachsenenbildung, Weiterbildung und Personalentwicklung, POSTGRADUALE FERNSTUDIENGÄNGEHUMAN RESOURCES: Lehreinheit im Fernstudiengang "Erwachsenenbildung" der Technischen Universität Kaiserslautern, Distance and Independent Studies Center (DISC), Modul 610

Fleige, M./ Gieseke, W./ Robak, S. (2015): Kulturelle Erwachsenenbildung. Strukturen - Partizipationsformen - Domänen, wbv: Bielefeld
ISBN: 9783763956500

Kühn, C./ Brandt, / Robak, S./ Pohlmann, C./ Dust, M.  (2015): Funktionsprofile, Weiterbildungsverhalten und Zertifizierungsinteressen des niedersächsischen Weiterbildungspersonals. texte.online weitere Informationen

Lorenz, L.  (2014): Forschungsinfrastrukturen in der Erwachsenenbildung unter der besonderen Berücksichtigung von Open Access

Robak, S./ Petter, I. (2014): Programmanalyse zur interkulturellen Bildung in Niedersachsen.Reihe: Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung Institution: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE). Bielefeld: wbv
DOI: 10.3278/14/1123w
ISBN: 978-3-7639-5477-3

Siebert, H. (2014): Erwachsene - lernfähig aber unbelehrbar?, Schwalbach/Ts: Wochenschau Verlag
ISBN: 9783734400124

Robak, S. (2012): Kulturelle Formationen des Lernens. Zum Lernen deutscher Expatriates in kulturdifferenten Arbeitskontexten in China – die versäumte Weiterbildung. Münster, N.Y., München, Berlin: Waxmann.
ISBN: 978-3-8309-2756-3

Siebert, H. (2012): Lernen und Bildung Erwachsener. wbv. Bielefeld, 2. Aufl.
ISBN: 978-3763950621

Siebert, H. (2012): Didaktisches Handeln in der Erwachsenenbildung. Augsburg, 7. Aufl.
ISBN: 978-3940562807

Enoch, C. (2011): Dimensionen der Wissensvermittlung in Beratungsprozessen. Gesprächsanalysen der beruflichen Beratung, Wiesbaden: VS (Diss.). weitere Informationen

Herzog, M. (2011): Historisches Organisationslernen als Wegbereiter zukünftiger Lernprozesse - Double-loop-learning in einer Prozessrekonstruktion am Beispiel der Linde AG von 1954-1984. Wiesbaden: VS-Verlag weitere Informationen
ISBN: 978-3-531-93198-2

Pohlmann, C. (2011): Ethik - kein Thema in der Erwachsenenbildung? Synchrone und diachrone Vergleichsanalysen von Kursangeboten zu ethischen Fragen, Berlin: Humboldt-Universität (Erwachsenenpädagogischer Report; Bd. 18)

Siebert, H. (2011): Die heitere Vernunft des Humors. Wochenschau Verlag
ISBN: 978-3941264083

Siebert, H. (2011): Theorien für die Praxis. wbv. Bielefeld, 3. Aufl.
ISBN: 978-3763942664

Siebert, H. (2010): Selbstgesteuertes Lernen und Lernberatung. Ziel Verlag. Augsburg, 3. Aufl.
ISBN: 978-3940562371

Siebert, H. (2010): Methoden für die Bildungsarbeit. wbv. Bielefeld, 4. Aufl.
ISBN: 978-3763919932

Siebert, H. (2009): Didaktisches Handeln in der Erwachsenenbildung. Augsburg: Ziel Verlag, 6. Auflage

Enoch, C. / Spindler, A. (2008): Qualität im eXplorarium: „Förderung des Zugangs von Frauen zur Arbeit mit digitalen Medien und Angeboten in der Schule im Projekt eXplorarium – eLearning in der Ganztagsschule erkunden“, LIFE e.V.: Berlin. weitere Informationen

Siebert, H. (2008): Konstruktivistisch lehren und lernen Konstruktivistische Ideen werden in der Pädagogik und Erwachsenenbildung engagiert diskutiert. Der Autor versucht Bilanz zu ziehen und macht auf die Vielfalt, aber auch die Einheit dieses erkenntnistheoretischen Paradigmas aufmerksam. Der systemisch-konstruktivistische Blick ist für Didaktik und Methodik, aber auch für Beratung, Wissensmanagement und den alltäglichen sozialen Umgang anregend. Die Kernthemen: Wirklichkeit ist nicht vorhanden, sondern wird durch unsere Beobachtungen erzeugt; Lernen ist eine konstruktive, selbstgesteuerte Tätigkeit und die Lehre ist vor allem Gestaltung teilnehmerorientierter Lernsituationen. Augsburg. Ziel-Verlag

Siebert, H. (2007): Vernetztes Lernen Eine global vernetzte Welt, in der vieles mehrdeutig und unübersichtlich ist, erfordert ein Denken in Zusammenhängen. Systemisch-konstruktivistisches Denken wird auch in Pädagogik, Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement immer wichtiger. Augsburg. Ziel-Verlag 2. Aufl.

Siebert, H. (2006): Theorien für die Praxis

Siebert, H. (2005): Pädagogischer Konstruktivismus Der Konstruktivismus ist eine neurowissenschaftlich begründete Lern- und Erkenntnistheorie, die - in Verbindung mit der Systemtheorie - eine pädagogische Wende von der Wissensvermittlung zur Unterstützung von selbst gesteuerten Lernprozessen anregt. Landsberg. Beltz Verlag, 3. Aufl.

Robak, S.  (2004): Management in Weiterbildungsinstitutionen - Eine empirische Studie zum Leistungshandeln in differenten Konstellationen. Hamburg: Verlag Dr. Kovac
ISBN: 978-3830015154

Rhein, R. (2002): Betriebliche Gruppenarbeit im Kontext der lernenden Organisation. Frankfurt a. M. Peter Lang Verlag

Schäffner, L. (2002): Der Beitrag der Veränderungsforschungsforschung zur Nachhaltigkeit von Organisationsentwicklung. Hampp Verlag

Herausgeberschaften

Käpplinger, B./ Robak, S./ Fleige, M./ Hippel v., A./ Gieseke, W. (eds.) (2017): Cultures of Program Planning in Adult Education. Concepts, Research Results and Archives Reihe: Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik / Studies in Pedagogy, Andragogy, and Gerontagogy. Volume 70, Frankfurt a.M: Peter Lang Edition
ISBN: 978-3-631-67060-6

Kovalev, V./ Karpov, V./ Robak, S. (2017): Interkulturelle Kommunikation im globalen Bildungsraum.
ISBN: 978-3-96067-120-6

Dörner, O./ Iller, C./ Pätzold, H./ Robak, S. (Hrsg.) (2016): Differente Lernkulturen - regional, national, transnational. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen: Barbara Budrich
ISBN: 9789847407881

Robak, S. (2016): Hessische Blätter für Volksbildung 4/2016: Integration
ISBN: 9783763957200

Enoch, C. (2015): , Gastherausgeberschaft: Der pädagogische Blick 3/2014: Themenheft Erwachsenenbildung in Europa. Landsberg: BELTZ

Robak, S./ Rippien, H./ Heidemann, L./ Pohlmann, C. (2015): Bildungsurlaub - Planung, Programm und Partizipation. Eine Studie in Perspektivverschränkung. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang Verlang
ISBN: 978-3631655610

Robak, S./ Schöll, I. (2015): Verhältnis von Theorie und Praxis, Hessische Blätter für Volksbildung, Heft 1/2015: Das Verhältnis von Theorie und Praxis. Bielefeld: wbv
DOI: 103278HBV1501W
ISBN: 9783763955564

Egloff, B./ Robak, S. (2014): Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 1/2014: Situation des Personals in der Erwachsenenbildung/ Weiterbildung. Bielefeld: wbv
ISBN: 978-3-7639-5335-6

Käpplinger, B./ Robak, S. (2014): Changing Configurations in Adult Education in Transitional Times. International Perspectives in Different Countries. Studies in Pedagogy, Andragogy and Gerontagogy. Frankfurt a. M.:Peter Lang
ISBN: 978-3-6316-4272-6

Käpplinger B./ Robak, S./ Schmidt-Lauff, S. (Hrsg.) (2013): Engagement für die Erwachsenenbildung - Ethische Bezugnahmen und demokratische Verantwortung. Festschrift für Wiltrud Gieseke. Wiesbanden: Springer VS
ISBN: 978-3-531-18571

Nuissl, E./ Siebert, H. (Hrsg.) (2013): Lehren an der VHS. Ein Leitfaden für Kursleitende. Erschienen in der DIE-Reihe Perspektive Praxis. Biefefeld: wbv
ISBN: 978-3-7639-5169-7

Robak, S./ Sievers, I./Hauenschild, K. (Hrsg.) (2013): Diversity Education. Zugänge - Perspektiven - Beispiele. Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel
ISBN: 978-3-95558-013-1

Sievers, I. (2013): Lern- und Bildungsprozesse in Kindertagesstätte und Grundschule gemeinsam gestalten. Das Beispiel Bildungshaus Emmerthal. Frankfurt a.M: Brandes & Apsel
ISBN: 978-3-95558-014-8

Robak, S./ Seitter, W. (Hrsg.) (2012): Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 3/2012: Kooperation mit Betrieben. Bielefeld: wbv
ISBN: 978-3-7639-4999-1

Michelsen, G./ Siebert, H./ Lilje, J. (2011): Nachhaltigkeit lernen. Ein Lesebuch

Robak, S./ Schöll, I. (Hrsg.) (2011): Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 4/2011: Datenbasiertes Bildungsmonitoring - Ansätze und Bildungsbedarfe. Bielefeld: wbv

Robak, S. (2009): Kulturelle Aspekte von Lernkulturen in transnationalen Unternehmen unter Globalisierungsbedingungen, In: W. Gieseke, S. Robak, M.-L. Wu (Hrsg.): Transkulturelle Perspektiven und Kulturen des Lernens. Bielefeld: transcript

Robak, S./ Schöll, I. (Hrsg.)  (2009): Hessische Blätter für Volksbildung Heft 4/2009: Gewinner und Verlierer in der Weiterbildung. Bielefeld: wbv

Robak, S./ Schöll, I. (Hrsg.) (2008): Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 4/2008: Im Osten nichts Neues? Erwachsenenbildung in den ehemaligen neuen Bundesländern

Robak, S./ Schöll, I./ Schönfeld, W. (Hrsg.) (2008): Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 1/2008: Integration ohne Plan. Migration im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion

Siebert, H.; Arnold, R. (2006): Die Verschränkung der Blicke

Zeitschriften-Artikel

Hinzen, H./ Robak, S.  (2017): Knowledge, competencies and skills for life and work , In: DVV International: Adult Education and Development. Skills and Competencies. Section 2: Conceptual diversity. No. 83, S. 30-34

Robak, S. (2017): Industrie 4.0 darf das eigene Denken nicht abstellen, Interview in: ti! Technologie-Informationen: Die Automatisierung der Gesellschaft 1+2/2017, S. 22-23

Robak, S. (2017): Lebenslanges Lernen, In: Bundesraat för Nedderdüütsch: Plattdüütsch... lehrst jümmers wat dorto. Lebenslanges Lernen mit Plattdeutsch. Nr. 47. Emden: Druckkontor, S. 6-9

Robak, S./ Heidemann, L. (2017): Empirische Befunde zum Bildungsurlaub, In: Journal für Politische Bildung, 2/2017: Zeit für Bildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S.34-40
ISBN: 978-3-7344-0495-8

Robak, S./ Käpplinger, B. (2017): Erwachsenenbildungsstrukturen verwoben mit Arbeit, Beruf und Lernorten., In: Hessische Blätter für Volksbildung. Erwachsenenbildung als lebensentfaltende Bildung. vhs Hessischer Volkshochschulverband 2/2017. Bielefeld: wbv, S. 136-143
ISBN: ISSN 0018-103X

Robak, S. (2016): Aktuelle Herausforderungen in Weiterbildungsinstitutionen, In: Weiterbildung. Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends. Ausgabe 6/ 2016. München: Luchterhand, S. 18-21, ISSN: 1861-0501

Robak, S. (2016): Arbeitsplatzbezogenes Lernen reicht nicht aus, In: Arbeitskreis der Technologietransferstellen niedersächsischer Hochschulen (Hg.:) ti! Die Zukunft der Arbeit. Wissen und Innovationen aus niedersächsischen Hochschulen 4/2016, S. 22-23

Robak, S. (2016): Editorial, In: Hessische Blätter für Volksbildung 4/2016: Integration vhs Hessischer Volkshochschulverband. Bielefeld: wbv, S. 303-310
ISBN: 9783763957200

Robak, S./ Grawan, F. (2016): Inter- und Transkulturelle Bildung mit Fokus auf Mehrfachdiskriminierung und Mehrfachzugehörigkeit., In: Hessische Blätter für Volksbildung 4/2016: Integration, Bielefeld: wbv, S. 353-363
ISBN: 978-3-7639-5720-0

Robak, S./ Sievers, I./ Schomaker, C. (2016): DiversitAS (Arbeitsstelle DIVERSITÄT - MIGRATION - BILDUNG), In: LeibnizCampus. Magazin für Ehemalige und Freunde der Leibniz Universität Hannover. Ausg. 15, Dez. 2015, S. 36-37

Robak, S. (2015): Neue Formen der Partizipation finden, In: Weiterbildung. Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends. Ausgabe 6/2015. Neuwied: Luchterhand, S. 26-28
ISBN: ISSN: 1861-0501

Robak, S. (2015): Angebotsentwicklung für Flüchtlinge. Rahmenbedingungen und Strukturen der Bildungsarbeit mit Asylsuchenden, In: EB. Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis. Ausgabe 4/2015, Bielefeld: wbv, S. 10-13
DOI: 10.3278
ISBN: 978-3-7639-5576-3

Robak, S./ Käpplinger, B. (2015): Zum Trialog von Wissenschaft, Praxis und Politik: Eine essayistische Annäherung 60 Jahre nach der Hildesheim-Studie , In: Hessische Blätter für Volksbildung. Das Verhältnis von Theorie und Praxis. Heft 1/2015. Bielefeld: wbv, S. 46-55
DOI: 103278HBV1501W
ISBN: 9783763955534

Robak, S./ Schöll, I. (2015): Editorial: Verhältnis von Theorie und Praxis. Überlegungen zu einem Spannungsfeld und ein Plädoyer für neue Dialogstrukturen, In: Hessische Blätter für Volksbildung, Heft 1/2015: Das Verhältnis von Theorie und Praxis. Bielefeld: wbv, S. 3-7
DOI: 103278HBV1501W
ISBN: 9783763955534

Siebert, H. (2015): Pädagogische Planung aus konstruktivistischer Sicht, In: e&l erleben und lernen. Internationale Zeitschrift für handlungsorientiertes Lernen. 3&4 2015, 23. Jahrgang. Augsburg: Ziel Verlag, S. 28-31
ISBN: 0942-4857

Siebert, H./ Weber-Frieg, S. (2015): Zur Didaktik der Gesundheitsberufe, In: Pädagogik der Gesundheitsberufe. Die Zeitschrift für den interprofessionellen Dialog. Ausgabe 2_2015. Nidda: hpsmedia, S. 21-26
DOI: 10293.000/30000-19
ISBN: 2199-9562

Strauch, A./ Pohlmann, C./ Robak, S./ Kühn, C. (2015): Berufsbegleitende Qualifizierung von Lehrkräften. Aktuelle Ergebnisse zu Angebots- und Teilnahmestrukturen, In: DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung: Lehren Können lernen. III/2015, S. 35-37. Schwalbach/Ts:Wochenschau
DOI: 103278DIE1503W
ISBN: 9783763955886

Egloff, B./ Robak, S. (2014): Editiorial: Situation des Personals in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung, In: Hessische Blätter für Volksbildung. Situation des Personals in der Erwachsenenbildung undWeiterbildung. Heft 1/2014. Bielefeld: wbv, S. 3-6
ISBN: 978-3-7639-5335-6

Enoch, C. (2014): Knowledge Transfer in Career Guidance. Empirical and Theoretical Research Findings. , In: Käpplinger, Bernd / Lichte, Nina / Haberzeth, Eric / Kulmus, Claudia (Ed.): Changing Configurations of Adult Education in Transitional Times. Conference Proceedings, 7th European Research Conference of ESREA: Humboldt-Universität zu Berlin. S. 300-306 weitere Informationen
ISBN: 978-3-86004-297-7

Gieseke, W./ Robak, S. (2014): "Schmuddelkind" kulturelle Bildung? Selbsttätig-kreative Bereiche in der organisierten Erwachsenenbildung, In: DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung "DIY - do it Yourself" IV/2014 21. Jahrgang. Bielefeld: wbv, S. 29-31
DOI: 10.3278/DIE1404W
ISBN: 978-3-7639-5355-4

Herzog, M. (2014): Mentoring-Programme an Hochschulen: ein Beitrag zu institutionalisierter Ungleichheit? , In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung ZFHE Jg.9 / Nr.1 (Februar 2014), S. 57-69
ISBN: ISSN: 2219-6994

Robak, S./ Rippien, H./ Heidemann, L./ Pohlmann, C.  (2014): Bildungsfreistellung: Bremen, In: Hessische Blätter für Volksbildung. Grundbildung. Heft 2/2014. Bielefeld: wbv, S. 162-167
ISBN: 978-3-7639-5336-3

Enoch, C. (2013): Gesprächsstrategien in der Beratung, Education Permanente 3, 16-17.

Enoch, C. (2013): Poradnictwo edukacyjne jako strategia komplementarna wobec koncepcji całożyciowego uczenia się, "Dyskursy Młodych Andragogów" 14, 181-200.

Enoch, C./ Sievers, I. (2013): Diversität und Bildungsberatung, Hessische Blätter für Volksbildung 63/1, S. 44-50.
ISBN: 978-3-7639-5178-9

Fleige, M./ Lorenz, L. (2013): Förderung von Toleranz im Erwachsenenalter. Aufgaben und Räume Evangelischer Erwachsenenbildung, In: Forum Erwachsenenbildung, Heft 1, S. 37-40

Robak, S. (2013): Interkultur - Transkultur - Hybridkultur. Spannungsfelder und (weiter)bildungsrelevante Implikationen, In: Hessische Blätter für die Volksbildung Heft 1/2013. Bielefeld: wbv, S. 14-28
ISBN: 978-3-7639-5178-9

Siebert, H.  (2013): Transdiszipliäre Didaktik der Erwachsenenbildung, In: EWE Erwägen Wissen Ethik. Forum für Erwägungskultur Jg. 23/2012 Heft 3. Stuttgart: Lucius&Lucius, S. 382-384
ISBN: ISSN: 1610-3696

Robak, S. (2012): Angebotsstrukturen kultureller Bildung in der Evangelischen Erwachsenenbildung., In: DEAE (Hrsg.): forum Erwachsenenbildung Heft 3/2012. Bielefeld: wbv, S. 48-52

Robak, S. (2012): Intermediäre Kooperations- und Vernetzungsstrukturen am Beispiel des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, des Verbandes NiedersachsenMetall sowie des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft, In: Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 3/2012. Kooperation mit Betrieben. Bielefeld: wbv, S. 260-274
ISBN: 978-3-7639-4999-1

Robak, S./ Fleige, M.  (2012): Tendenzen in Angebotsstrukturen kultureller und interkultureller Bildung, In: Der pädagogische Blick. Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in Pädagogischen Berufen: Hochschulentwicklung 20. Jg. Heft 4/2012. Weinheim: Beltz JuventaISSN 0943-5484, S. 233-248

Robak, S./ Seitter, W. (2012): Editorial: Kooperation mit Betrieben, In: Hessische Blätter für Volksbildung. Heft 3/2012: Kooperation mit Betrieben. Bielefeld: wbv, S. 203-204

Enoch, C. (2011): Bildungsberatung als Komplementärstrategie zum Konzept des lebenslangen Lernens, forum erwachsenenbildung 44/1, 22-30.

Enoch, C. (2011): Wissensvermittlung in Beratungsprozessen, Organisationsberatung Supervision Coaching (OSC) 18/4, 369-381.

Enoch, C./ Pohl, M.  (2011): Europäische und nationale Strategien zur Umsetzung der lebensbegleitenden Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung, forum erwachsenenbildung 44/1, 50-52.

Heinrich, M. / Jähner, F./ Rhein, R. (2011): Effekte der Qualitätszertifizierung in der Erwachsenenbildung auf das Verhältnis von Profession und Organisation , In: Magazin erwachsenenbildung.at

Rhein, R. (2011): Lehrkompetenz und wissenschaftsbezogene Reflexion , In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung. Jg. 5 / Nr. 3, S. 29 - 56

Robak, S. (2011): Transkulturelle Bildung im Horizont von Transnationalisierung und gesellschaftlicher Diversität, In: DEAE (Hrsg.): forum Erwachsenenbildung Heft 4/2011. Bielefeld: wbv, S. 30-34

Robak, S. (2011): Konstitution und Transfer von Wissen in globalen Unternehmenskontexten, In: DIE (Hrsg.): Literatur- und Forschungsreport 2/2011: Wissen - Potenzial und Macht. Bielefeld: wbv, S. 54-64

Robak, S./ Schöll, I. (2011): Editorial: Datenbasiertes Bildungsmonitoring – Ansätze und Klärungsbedarfe, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft: 4/2011: Datenbasiertes Bildungsmentoring - Ansätze und Klärungsbedarfe. Bielefeld: wbv, S. 303-305

Siebert, H.  (2011): Erwachsenenlernen/ Methoden in der Erwachsenenbildung. Studienbriefe im Master Fernstudium der TU Kaiserlautern

Benner, D./ von Heynitz, M./ Ivanov, S./ Nikolova, R./ Pohlmann, C./ Remus, C.  (2010): Ethikunterricht und moralische Kompetenz jenseits von Werte- und Tugenderziehung., In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 32 (4), S. 304-312

Herzog, M. (2010): Betreuung genau reflektieren, In: THESE 79/80, S. 22-26

Robak, S. (2010): Verwerfungen im Schatten unternehmerischer Aktivierungspolitik, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 1: Verwerfungen in der Weiterbildung. Bielefeld: wbv, S. 21-34

Robak, S. (2010): Lebenslanges Lernen und Kompetenzorientierung als pädagogische Strategien in der Spätmoderne, In: DEAE (Hrsg.): forum Erwachsenenbildung Heft 4/2010. Bielefeld: wbv, S. 10-18

Siebert, H. (2010): Bildung für Erwachsene und ältere Menschen

Siebert, H. (2010): Theorieansätze in der Erwachsenenbildung, In: Magazin erwachsenenbildung.at

Kil, M./ Robak, S. (2009): Beratung als professionelles Handlungsfeld und Gegenstand erziehungswissenschaftlicher und erwachsenenpädagogischer Qualifikation, In: Der pädagogische Blick, 17. Jg H.1, S. 51-54

Robak, S./ Schöll, I.  (2009): Editorial: Gewinner und Verlierer der Weiterbildung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 4/2009: Gewinner und Verlierer der Weiterbildung. Bielefeld: wbv, S. 303-305

Robak, S. (2008): Interkulturelles Lernen, Kulturvorstellungen und Anschlüsse für die Weiterbildung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 1/2008: Integration ohne Plan. Migration im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion. Bielefeld: wbv, S. 50-61

Robak, S. (2008): Volkshochschule als Transformationsinstitution – Abschürfungen und Angleichungen im empirischen Rückblick, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 4/2008: Im Osten nichts Neues? Erwachsenenbildung in den ehemaligen neuen Bundesländern. Bielefeld: wbv, S. 330-336

Robak, S./ Schöll, I. (2008): Editorial: Im Osten nichts Neues? Erwachsenenbildung in den ehemaligen neuen Bundesländern., In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 4/2008: Im Osten nichts Neues? Erwachsenenbildung in den ehemaligen neuen Bundesländern. Bielefeld: wbv, S. 303-305

Robak, S./ Schöll, I./ Schönfelfd, W.  (2008): Editorial: Integratin ohne Plan? Migration im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 1/2008: Integration ohne Plan? Migration im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion. Bielefeld: wbv, S. 3-5

Beyersdorf, M. / Rhein, R. (2007): Blicke nach vorn: Von Herausforderungen, Wegen und Zielen. Interview mit den amtierenden Herausgeber/innen/n , In: REPORT. Literatur- und Forschungsreport 30, 2, S. 85 - 94

Beyersdorf, M. / Rhein, R.  (2007): Blicke zurück: Von der Erfindung des REPORT und seiner Entwicklung. Ein Gespräch mit den Gründungsherausgebern , In: REPORT. Literatur- und Forschungsreport 30, 2, S. 9 - 18

Dehnbostel, P./ Meyer, R. (2007): Europäischer und deutscher Qualifikationsrahmen – Stärkung der Anerkennung beruflich erworbener Kompetenzen?, in: Weiterbildung, Heft 6/07, S. 8-11

Robak, S. (2007): Gender und Management in Weiterbildungsorganisationen, In: Hessische Blätter für Volksbildung, Heft 3/2007: Frauen - Bildung - Gender. Bielefeld: wbv, S. 232-241

Robak, S. (2006): Modernes Management, Weiterbildung und organisatorischer Wandel, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 3/2006: Organisationsveränderungen in der Erwachsenenbildung. Bielelfeld: wbv, S. 232-214

Herzog, M. (2005): Historisches Lernen mit Informations- und Kommunikationstechnologien, In: Geschichte und Wissenschaft im Unterricht 56 (2005), S. 420-423

Robak, S. (2005): Autonomie und Leitung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 1/2005: Bielefeld: wbv, S. 47-53

Rhein, R. / König, S. (2004): Einstellungen von Studierenden zum Handwerk, In: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (BWP) 33, 6, S. 48 - 50

Schäffner, L. / Rhein, R. (2004): Unter dem Damoklesschwert. Lebensqualität von MS-Patienten bei einer immunmodulatorischen und Chemotherapie , In: Unimagazin Hannover Heft 3/4, S. 44 - 45

Forneck, H. J. / Robak, S./ Wanka, D. (2001): "Neues" Lernen und Professionalisierung, In: QUEM-Bulletin, Berlin, S.9-13

Forneck, H.J./ Robak, S./ Wrana, D. (2001): Professionalisierung in und mit komplexen multimedialen Lernachitekturen, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 4/2001: Bielefeld: wbv, S. 330-341, (

Rhein, R. / Bulla, H. G (1998): Kulturelle Bildung an Volkshochschulen - Entwicklungen und Trends 1997/98. Auswertung einer Umfrage , In: Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V.: vhs Materialdienst 200/ 15.12.1998

Beiträge in Sammelbänden

Käpplinger, B./ Robak, S./ Fleige, M./ Hippel, v., A./ Gieseke, W.  (2017): Introduction, In: B. Käpplinger/ S. Robak/ M. Fleige/ A. v. Hippel, W. Gieseke (2017): Cultures of Program Planning in Adult Education. Concepts, Research Results and Archives Reihe: Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik / Studies in Pedagogy, Andragogy, and Gerontagogy. Frankfurt a.M.: Peter Lang Edition, S. 9-19
ISBN: 978-3-631-67060-6

Lorenz, L. M./ Pohlmann, C. (2017): A Comparative Inter-Institutional Perspektive on Program Planning in Germany, In: B. Käpplinger/ S. Robak/ M. Fleige/ A. v. Hippel, W. Gieseke (2017): Cultures of Program Planning in Adult Education. Concepts, Research Results and Archives Reihe: Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik / Studies in Pedagogy, Andragogy, and Gerontagogy. Frankfurt a.M.: Peter Lang Edition, S. 141-155
ISBN: 978-3-631-67060-6

Robak, S. (2017): Lern- und Bildungsprozesse von Expatriates in transnationalen Unternehmen in China: Zur Rolle von “Kulturprogrammen”, kulturellen Differenzen und Wissensressourcen, In: V. Kovalev/ V. Karpov/ S. Robak (Hg.): Interkulturelle Kommunikation im globalen Bildungsraum
ISBN: 978-3-96067-120-6

Robak, S. (2017): Strukturelle Bildungsgerechtigkeit in der Erwachsenenbildung/ Weiterbildung, In: M. Baader/T. Freitag (Hrsg.): Bildung und Ungleichheit in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, S. 405-425
ISBN: 978-3-658-14998-7

Robak, S./ Enoch, C. (2017): Berufung und Profession(alität) in der Erwachsenen- und Weiterbildung, In: A. Füser/ G. Schendel/ J. Schönwitz (Hrsg.) (2017): Beruf und Bildung. Wie aktuell ist das reformatorische Berufsverständnis?. Sozialwissenschaftliches Institut der EKD, Leibzig: Evangelische Verlagsanstalt, S. 228-242
ISBN: 978-3-374-04887-8

Robak, S./ Fleige, M. (2017): Programs, Organizations and Providers in Adult Education - Insights from Program Analyses in Adult Education Organizations in Germany, In: B. Käpplinger/ S. Robak/ M. Fleige/ A. v. Hippel, W. Gieseke (2017): Cultures of Program Planning in Adult Education. Concepts, Research Results and Archives Reihe: Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik / Studies in Pedagogy, Andragogy, and Gerontagogy. Frankfurt a.M.: Peter Lang Edition, S. 43-64
ISBN: 978-3-631-67060-6

Asche, E. (2016): Bedarfsanalyse im Kontext der Digitalisierung – Herausforderungen und Lösungsansätze aus Sicht eines Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums, Begleitforschung Mittelstand-Digital WIK GmbH (Hrsg.): WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS AUSGABE 5. Digitale Bildung: Kompetenzen für die digital-unterstützte Wertschöpfung, S. 54-59, ISSN: 2198-8544 weitere Informationen

Lorenz, L. M./ Robak, S. (2016): Interpersonal relationships in China – bridges for transnational adult education, In: A. Harju & A. Heikkinen (Ed.): Adult Education and the Planetary Condition (pp. 108-123). Finnish Adult Education Association. Available online at: http://issuu.com/svv-ohjelma/docs/adult_educ_planetary_cond_2016?e=15627691/36835887
ISBN: 9789525349283

Robak, S. (2016): Die fehlende interkulturelle Bildung und Beratung in globaloperierenden Unternehmen, In: W. Gieseke/ D. Nittel (Hrsg): Handbuch Pädagogische Beratung über die Lebensspanne. Weinheim u. Basel: BELTZ Juventa, S. 795-84
ISBN: 978-3-7799-3128-7

Robak, S. (2016): Diversität und (Re-)Konstruktionserfordernisse im Adressatenbezug. Zur Konzeptionalisierung von Diversität in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung: Begriffsentwicklung und empirische Ergebnisse aus den Bereichen Inter-/Transkultureller und Kultureller Bildung, In: K. Dollhausen, S. Muders (Hg.): Diversität und Lebenslanges Lernen. Aufgaben für die organisierte Weiterbildung. Bielefeld: wbv, S. 27-45
ISBN: 978-3-7639-5633-3

Robak, S./ Dörner, O./ Iller, C./ Pätzold, H. (2016): Differente Lernkulturen - regional, national, transnational. Eine Einleitung, In: O. Dörner/ C. Iller/ H. Pätzold, S. Robak (Hrsg.): Differente Lernkulturen - regional, national, transnational. Opladen: Barbara Budrich, S. 9-14
ISBN: 9783847407881

Robak, S./ Fleige, M./ Petter, Isabell (2016): Zugänge Interkultureller Bildung: Befunde, Interpretationen, Theoriebildung, In: M. Hummrich/ N. Pfaff/ I. Dirim/ Ch. Freitag (Hrsg.): Kulturen der Bildung. Kritische Perspektiven auf erziehungswissenschaftliche Verhältnisbestimmungen. Wiesbaden: Springer VS, S. 171-188
DOI: 10.1007/978-3-658-10005-6
ISBN: 978-3-658-10004-9

Robak, S./ Gillen, J. (2016): Vocational and Professional Further Education in Germany: Framework and Development Strategies, Peking University Education Review. General No. 54, No. 3, 2016, S. 20-33

Robak, S./ Lorenz, L. M./ Asche, E. (2016): Zur Modellierung transnationaler Lernkulturen anhand der Institutionalisierung von Professionalitäts- und Organisationsstrukturen, In: O. Dörner/ C. Iller/ H. Pätzold/ S. Robak: Differente Lernkulturen - regional, national, transnational. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen: Barbara Budrich, S. 161-173
ISBN: 9783847407881

Siebert, H. (2016): Lernvoraussetzungen, In: K.-P. Hufer/ D. Lange (Hrsg.): Handbuch. Politische Erwachsenenbildung. Schwalbach T.S.: Wochenschau Verlag, S. 335-344
ISBN: 978-3-89974-943-4

Siebert, H. (2016): Didaktik der Erwachsenenbildung, In: K.-P. Hufer/ D. Lange (Hrsg.): Handbuch. Politische Erwachsenenbildung. Schwalbach T.S.: Wochenschau Verlag, S. 354-358
ISBN: 978-3-89974-943-4

Werning, R./ Gillen, J./ Lichtblau, M./ Robak, S. (2016): Inklusive Bildung im Lebenslauf, In: H.-C. Koller/ H. Faulstich-Wieland, H. Weishaupt, I. Züchner (Hrsg.): Datenreport Erziehungswissenschaft 2016, Leverkusen: Barbara Budrich, S. 212-230
ISBN: 9783847407775

Enoch, C./ Robak, S. (2015): Transnationale Lernkulturen in kulturdifferenten Räumen, In: N. Justen/ B. Mölders (Hrsg.): Professionalisierung und Erwachsenenbildung. Selbstverständnis, Entwicklungslinien, Herausforderungen. Opladen: Verlag Barbara Budrich, S. 151-162
ISBN: 978-3-8474-0720-1

Heidemann, L. (2015): Quantitative Teilnehmerbefragung: Bildungspartizipation, Anschlusslernen und Lern-Verwertungsinteressen, In: S. Robak/ H. Rippien/ L. Heidemann/ C. Pohlmann (Hrsg.): Bildungsurlaub - Planung, Programm und Partizipation. Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik 66. Frankfurt a.M.: Peter Lang Verlang, S. 273-319
ISBN: 978-3-631-65561-0

Pohlmann, C. (2015): Angebotsplanung von Bildungsurlaubsveranstaltungen im Spannungsfeld gesellschaftlicher Ansprüche, erwachsenenpädagogischer Ansprüche, erwachsenenpädagogischer Prinzipien und ökonomischer Interessen. , In: Robak, S./ Rippien, H./ Heidemann, L./ Pohlmann, C. (Hrsg.) (2015): Bildungsurlaub - Planung, Programm und Partizipation. Eine Studie in Perspektivverschränkung. Frankfurt a. M.: Peter Lang Verlag, S.
ISBN: 978-3631655610

Robak, S. (2015): "Culture Programs," Cultural Differences, Knowlegde Resources, and Their Impacts on Learning Cultures in Transnational Enterprises in China, In: European Education. Vol. 46, Issue 4, Special Issue: Adult Education and Lifelong Learning in Postcommunist Countries. Taylor&Francis UK, Routlegde, S. 61-81 weitere Informationen
DOI: 101080105649342014995552

Robak, S. (2015): Culture, Cultural Differences and Cultural Education - Analysing Learning and Educational Processes of German-Speaking Expatriates in Transnational Enterprises in China, In: G. Molzberger/ M. Wahle: shaping the futures of (vocational) education and work. Commitment of vet and vet research. Studies in vocational and continuing education, vol. 13, Bern: Peter Lang, S. 57-78

Robak, S. (2015): Migration as a topic for adult education, In: U. Gartenschläger, E. Hirsch (editors): Adult education in an interconnected word. Cooperation in lifelong learning for sustainable developement. Festschrift in honour of Heribert Hinzen. International Perspectives in Adult Education - IPE 71. Bonn: vhs DVV International, S. 178-186
ISBN: 9783942755898

Robak, S. (2015): Migration als Thema der Erwachsenenbildung, In: Dvadcat' pervye aprel'skie jekonomicheskie chtenija. Materialy mezhdunarodnoj nauchno-prakticheskoj konferencii. Omskij filial Finansovogo universiteta pri Pravitel'stve RF; pod redakciej V.V. Karpova, A.I. Kovaleva. 2015, Izdatel'stvo: Omskij filial Finansovogo universiteta - S. 290-294.

Robak, S./ Fleige, M./ Sterzik, L./ Seifert, J./ Teichmann, A.-K./ Krueger, A. (2015): Die Konstitution kultureller Bildungsräume. Fünf überregionale Institutionen der non-formalen Kulturellen (Erwachsenen-)Bildung: Bildungsangebotsentwicklungen, innovative Impulse, Planungsspielräume, In: Zur Sache. Kulturelle Bildung: Gegenstände, Praktiken und Felder. Rat für kulturelle Bildung. Essen: Gilbert und Gilbert, S. 100-107
ISBN: 978-3-00-050025-1

Robak, S./ Heidemann, L./ Pohlmann, C. (2015): Anschlusslernen und Lern-Verwertungsinteressen am Beispiel von Bildungsurlaub, In: Schmidt-Lauff, S./ Felden, H.v.(Hrsg.): Transitionen in der Erwachsenenbildung. Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Opladen: Barbara Budrich 9/2015, S. 318-330
ISBN: 978-3847407539

Lorenz, L. (2014): Wichtige Entwicklungspunkte der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft innherhalb ihres 40-jährigen Bestehens, In: Sabine Schmidt-Lauff (Hrsg.): Vergangenheit als Gegenwart - Zum 40-jährigen Bestehen der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE. Opladen: Barbara Budrich
ISBN: 978-3-8474-0100-1

Pohlmann, C. (2014): Konzeptionen von Ethik-Bildung in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung, In: Coriand, Rotraud/ Schotte, Alexandra (Hrsg.): "Einheimische Begriffe" und Disziplinentwicklung. Reihe Herbartstudien - Band V. Garamond Verlag Jena, S. 123-136
ISBN: 978-3-944830-24-7

Robak, S. (2014): (Inter)cultural und transcultural learning in company-bases occupational training and further education, In: Edukacja Doroslych. Adult Education and Competencies. Approaches of Researchers in Poland and Germany. Potrocznik Nr. 1 (70) 2014. Warszawa

Robak, S./ Lorenz, L./ Herzog, M./ Asche, E. (2014): Perspektiven zum Aufbau einer Weiterbildungseinrichtung in China – Vernetzung zwischen Professionalität und fluider Organisationsstrukturierung, In: D. Nittel/ R. Tippelt, J. Wahl/ Johannes (Hrsg.): Kooperation inner- und außerhalb des Systems des lebenslangen Lernens weitere Informationen

Robak, S./Petter, I. (2014): Inhalte, Formen und Struktur interkultureller Bildung - empirische Ergebnisse einer Programmanalyse in der öffentlichen Erwachsenenbildung, In: v. Felden, H./ Pätzold, H./ Schmidt-Lauff, S. (Hrsg.): Programme, Themen und Inhalte in der Erwachsenenbildung. Dokumentation der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften (DGfE). Baltmannsweiler: Schneider Verlag, S. 89-104
ISBN: 978-3-8340-1382-8

Robak, S./Pohlmann, C. (2014): Kompetenzanforderungen an Führungskräfte in Unternehmen – biografische, kulturelle und ethische Perspektiven, In: Brödel, R./Nettke, T./Schütz, J. (Hrsg.): Lebenslanges Lernen als Erziehungswissenschaft. Bielefeld 2014, S. 213-232.
ISBN: 978-3-7639-5389-9

Enoch, C. (2013): Beratung als Aufklärungsinstanz des Individuums - demokratietheoretische Aspekte einer kritischen Beratungstheorie, in: Käpplinger,B./ Robak, S./Schmidt-Lauff, S. (Hrsg.): Engagement für die Erwachsenenbildung. Ethische Bezugnahmen und demokratische Verantwortung. Wiesbaden: VS, 187-195.
ISBN: 978-3531185712

Enoch, C. (2013): Theorie der Beratung im Lebenslauf, In: Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (Hrsg.). Bildungsberatung, Offenheit, Qualität. Bielefeld: Bertelsmann, S. 127-144

Enoch, C./ Gieseke, W. / Lehmann, A. (2013): Weiterbildungspersonal, in: Krug, P./ Nuissl, E. (Hrsg.): Praxishandbuch Weiterbildungsrecht. 4. überarb. Aufl. Neuwied: Wolters Kluwer, 7.0 (1-63).

Fleige, M./ Robak. S. (2013): Struktura ponude u kulturnom i interkulturnom obrazovanju – rezultati i interpretacija, In: Andragogical Studies. Journal for the Study of Adult Education and Learning. University of Belgrade Serbia, S. 73-97
ISBN: ISSN: 03545415

Herzog, M., Holz. S., Kundolf, S., Maertsch, K., Muckel, P., Otto, C., Schwaniger, K., Voitel, M. (2013): Einleitung, in: Beruflich qualifiziert Studieren – Herausforderung für Hochschulen. Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen. wbv Verlag, Bielefeld, S. 15-21.
ISBN: 978-3-7639-5235-9

Herzog, M., Holz. S., Kundolf, S., Maertsch, K., Muckel, P., Otto, C., Schwaniger, K., Voitel, M. (2013): Empfehlungen und Fazit, in: Beruflich qualifiziert Studieren – Herausforderung für Hochschulen. Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen. wbv Verlag, Bielefeld, S. 121-124.

Herzog, M./Otto, C.  (2013): Beruflich qualifiziert Studieren: Alles eine Frage der Work-Study-Life-Balance?, in: Beruflich qualifiziert Studieren – Herausforderung für Hochschulen. Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen. wbv Verlag, Bielefeld, S. 101-109.

Herzog, M./Otto, C.  (2013): Beruflich qualifiziert Studieren: Alles eine Frage der Work-Study-Life-Balance?, in: Beruflich qualifiziert Studieren – Herausforderung für Hochschulen. Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen. wbv Verlag, Bielefeld, S. 101-109.

Herzog, M./Otto, C.  (2013): Aspekte und Herausforderungen der Erforschung beruflich qualifizierter Studierender, in: Beruflich qualifiziert Studieren – Herausforderung für Hochschulen. Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen. wbv Verlag, Bielefeld, S. 111-120.

Herzog, M./Otto, C./Holz, S.  (2013): Ziele und Durchführung der Untersuchung, in: Beruflich qualifiziert Studieren – Herausforderung für Hochschulen. Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen, wbv Verlag, Bielefeld, S. 31-38.

Pohlmann, C./Stimm, M. (unter Mitarbeit von G. Lehmann) (2013): Erwachsenenpädagogische Realanalyse in Perspektivverschränkung: Möglichkeiten eines Forschungsansatzes für die Theorie- und Praxisentwicklung in der Institutionen- und Programmforschung, In: Käpplinger, B./Robak, S./Schmidt-Lauff, S. (Hrsg.): Engagement für die Erwachsenenbildung. Ethische Bezugnahme und demokratische Verantwortung. Wiesbaden: Springer Verlag, S. 237-250.
ISBN: 3531185713

Robak, S. (2013): Berufliche und betriebliche Weiterbildung in Deutschland und Perspektiven in China, Symposium Leibniz und Konfuzius - Ein Bildungsdialog. Beiträge des Symposiums anlässlich der Hannover Messe im April 2012. Chinesisches Zetrum, Hannover e.V.

Robak, S.  (2013): Zur Konzeptionalisierung kultureller Differenz für Lern- und Bildungsprozesse in Unternehmen am Beispiel der Expatriierung nach China, In: M.Göhlich, S. M. Weber, H. Öztürk, N. Engel (Hrsg.): Organisation und kulturelle Differenz. Wiesbaden: Springer VS, S. 229-238
DOI: 1010079783531194806
ISBN: 9783531194790

Robak, S. (2013): Diversität in der Erwachsenenbildung(sforschung) im Spiegel theoretischer und empirischer Reflexionen - eine Standortdiskussion, In: K. Hauenschild/ S. Robak/ I. Sievers (Hrsg.): Diversity Education. Zugänge - Perspektiven - Beispiele. Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel, S. 183-203
ISBN: 978-3-95558-013-1

Robak, S. (2013): Nutzeninterpretation religiöser Bildung und Konsequenzen für das Planungshandeln, In: Antje Rösener (Hrsg.): Was bringt uns das?. Vom Nutzen religiöser Bildung für Individuum, Kirche und Gesellschaft. Münster/N.Y./München/Berlin: Waxmann, S. 53-66
ISBN: 978-3-8309-2984-0

Robak, S. (2013): (Inter)kulturelles und transkulturelles Lernen in der beruflich-betrieblichen Weiterbildung, In: E. Rangosch-Schneck (Hrsg.): Beruf und Bildung. Beiträge zur Qualifizierung des beruflichen Bildungspersonals aus der Perspektive Migration. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren GmbH, S. 203-218
ISBN: 9783834012067

Robak, S./ Pohlmann, C./ Heidemann, L. (2013): Zur Analyse von Folgewirkungen bildungspolitischer Strukturentscheidungen auf Bildungs- und Planungspartizipation am Beispiel von Bildungsurlaub, In: Weber, S.M./ Göhlich, M./ Schröer, A./ Fahrenwald, C./ Macha, H. (Hrsg.): Organisation und Partizipation, Wiesbaden: Springer VS, S. 303-313
DOI: 1010079783658004507
ISBN: 978365800491

Robak, S./ Sievers, I. (2013): Einleitung: Diversity Education: Zugänge und Spannungsfelder, In: K. Hauenschild/ Robak, S./ Sievers, I. (Hrsg.): Diversity Education. Zugänge - Perspektiven - Beispiele. Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel, S. 15-35
ISBN: 978-3-95558-013-1

Sievers, I. (2013): Diversity Education im Übergang von der KiTa zur Grundschule - Am Beispiel eines Modellprojektes, In: K. Hauenschild/ S. Robak/ I. Sievers (Hrsg.): Diversity Education. Zugänge - Perspektiven - Beispiele. Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel, S. 266-287
ISBN: 978-3-95558-013-1

Benner, D./ von Heynitz, M./ Ivanov, S./ Nikolova, R./ Pohlmann, C./ Remus, C. (2012): Ethikunterricht und moralische Kompetenz jenseits von Werte- und Tugenderziehung, In: Benner, D. (Hrsg.): Bildung und Kompetenz. Studien zur Bildungstheorie, systematischen Didaktik und Bildungsforschung. Paderborn: Verlag Ferdinand Schöningh, S.159-172

Herzog, M.  (2012): Karriere in der Lehre? Die Lehrorientierung wissenschaftlicher Mitarbeiter und ihre Bedeutung für die Wettbewerbsarena Lehre, in: Winter, M./Würmann, C. (Hrsg.): Wettbewerb und Hochschulen, 6. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung in Wittenberg 2011, Institut für Hochschulforschung (HoF), Wittenberg, S. 233-244.

Herzog, M./Kehm, B. M.  (2012): A Rag Rug of Academic Salaries. The Income Situation in the German System of Higher Education – A Rag Rug, in: Philip G. Altbach et al. (Ed.): Paying the Professoriate. A Global Comparison of Compensation and Contracts. Routledge. New York, pp. 145-154.

Herzog, M./Sander T.  (2012): Fokus auf den Vorreiter. Die Öffnung der Hochschulen in Niedersachsen, in: Hanft/Brinkmann (2013): Offene Hochschulen - Die Neuausrichtung der Hochschulen auf lebenslanges Lernen. Waxmann. Münster, S. 66-79.

Robak, S. (2012): Programmanalysen: Einführung in die Erstellung von Codesystemen. DIE Bonn http://www.die-bonn.de/Institut/Dienstleistungen/Servicestellen/Programmforschung/Methodische_Handreichungen/codiersysteme/

Robak, S. (2012): Weiterbildungsmanagement, In: B. Schäffer, O. Dörner: Handbuch Qualitative Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung. Verlag Barbara Budrich
ISBN: 978-3866493575

Robak, S. (2012): Lernformen und Optionen der Bildungspartizipation in transnationalen Unternehmen im Kontext der Expatriierung nach China, In: H. v. Felden/ Ch. Hof/ S. Schmidt-Lauff (Hrsg.): Erwachsenenbildung und Lernen. Hohengehren: Schneider Verlag, S. 281-293
ISBN: 978-3-8340-1128-2

Robak, S./ Heinemann, A. (2012): Interkulturelle Erwachsenenbildung, In: EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online; ISSN 2191-8325, Weinheim: Beltz Juventa

Robak, S./ Sievers, I. (2012): Relationship between Diversity, Recognition and Learning Cultures in Professional Life, In: Redakcja Naukowa; Malgorzata Olejarz: DYSKURSY 13, Uniwersytet Zielonogorski, Zielona Gora, S. 179-190
ISBN: 978-83-7842-006-4

Enoch, C./ Gieseke, W./ Lehmann, A. (2011): Weiterbildungspersonal, in: Kreklau, C./ Siegers, J. (Hrsg.): Handbuch der Aus- und Weiterbildung. Neuwied: Wolters Kluwer (Wiederabdruck der 3. Aufl. 2010).

Rhein, R. (2011): Kompetenzorientierung im Studium?!, In: Jahnke, I.; Wildt, J. (Hg.): Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik. Reihe: Blickpunkt Hochschuldidaktik, Bd. 121. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, S. 215 - 226.

Robak, S. (2011): "Baustein-System": Strukturierungen für ein integriertes Weiterbildungssystem, In: W. Gieseke/ J. Ludwig (Hrsg.): Hans Tietgens. Ein Leben für die Erwachsenenbildung. Theoretiker und Gestalter in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dokumentation des Kolloquiums am 23.10.2009 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Berlin: Humboldt-Univ. 2011, S. 183-191

Robak, S. (2011): Zum Spannungsverhältnis von Arbeit, Beruf und Bildung als Konstitutionsbedingung für Erwachsenenbildung und gesellschaftliche Wirklichkeit, In: A. Grotlüschen, S. Möller, C. Zeuner (Hrsg.): Perspektiven und Utopien: Erwachsenenbildung der Zukunft. Festschrift für Peter Faulstich zum 65. Geburtstag, S. 81-88

Robak, S./ Sievers, I. (2011): Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt, In: Kooperationsstelle Hochschule und Gewerkschaften (Hrsg.): Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren, S. 54-70

Siebert, H. (2011): Selbsteinschließende Reflexion als pädagogische Kompetenz, In: R. Arnold (Hrsg): Veränderung durch Selbstveränderung. Impulse für das Changemanagement

Gieseke, W./ Enoch, C./ Lehmann, A. (2010): Weiterbildungspersonal, in: Krug, P./ Nuissl, E. (Hrsg.): Praxishandbuch Weiterbildungsrecht. 3. überarb. Aufl. Neuwied: Wolters Kluwer, 7.0. (1-72).

Rhein, R. (2010): Kompetenzorientierung im Studium, In: P. Pohlenz / A. Oppermann (Hg.): Lehre und Studium professionell evaluieren: Wie viel Wissenschaft braucht die Evaluation? Bielefeld Universitäts-Verlag Weber, S. 137 - 152.

Rhein, R. / Kruse, T. (2010): Kompetenzorientierte Studiengangsentwicklung - am Beispiel des Studiengangs Architektur , In: G. Terbuyken (Hg.): In Modulen lehren, lernen und prüfen. Herausforderung an die Hochschuldidaktik. Rehberg-Loccum, Loccumer Protokolle 78 / 09, S. 215 - 236.

Robak, S. (2010): Interkulturelle Bildungsbegleitung - Verengungen und Erweiterungen professioneller Anforderungen im Kontext der internationalen Personalentwicklung, In: C. Hof u.a.: Professionalität zwischen Praxis, Politik und Disziplin. Baltmannsweiler, S. 174-185

Robak, S. (2010): Interkulturelle Bildunsangebote - Formen beigeordneter Bildung im Unternehmenskontext, In: W. Seitter, K. Dollhausen, T. C. Feld (Hrsg.): Organisationsforschung in der Pädagogik, S. 219-236

Robak, S. (2010): Führung als Gegenstand der Weiterbildung? "Dekonstruktive" Anmerkungen und empirische Betrachtungen, In: U. Klingovsky u. a.: Die Sorge um das Lernen (Festschrift für H. J. Forneck), S. 283-298

Siebert, H. (2010): Identität, Lehren, Lehr-/Lernforschung, Lernen, In: R. Arnold u.a. (Hg.): Wörterbuch Erwachsenenbildung. Klinkhardt. Stuttgart, 2. Aufl.

Siebert, H. (2010): Erwachsenenbildung in der BRD - Alte und neue Bundesländer, In: R. Tippelt, A. v. Hippel (Hg.): Handbuch Erwachsenenbildung, 4. Aufl., S. 59 - 88

Gieseke, W./ Pohlmann, C. (2009): Entwicklung von Referenzmodellen für die Organisation von Bildungsberatung in den Lernenden Regionen, In: Arnold, R./ Gieseke, W./ Zeuner, C. (Hg.): Bildungsberatung im Dialog. Bd. III: Referenzmodelle. Baltmannsweiler, S. 55-104

Gieseke, W./ Robak, S. (2009): Einleitung - Kultur als offenes Rezept aus erwachsenenpädagogischer Perspektive, In: R. Arnold, W. Gieseke, S. Robak, M.-L. Wu (Hrsg.): Transkulturelle Perspektiven auf Kulturen des Lernens. Bielelfeld: transcript Verlag, S. 7-24

Heuer, U./ Robak, S. (2009): Konstitutionsbedingungen von Beratung aus der Vernetzungsperspektive, In: R. Arnold, W. Gieseke, C. Zeuner (Hrsg.): Bildungsberatung im Dialog: Band III: Referenzmodelle. Hohengehren: Schneider Verlag, S. 9-54

Herzog, M.  (2008): „Soll ich Ihnen zeigen, was Marktforschung ist?“ Aus den ersten Jahren des Marketings der „Linde Group“, in: Kleinschmidt, C. (Hrsg.) (2008): Kuriosa der Wirtschafts-, Unternehmens- und Technikgeschichte. Miniaturen einer „fröhlichen Wissenschaft“. Klartext-Verlag, Essen, S. 244-249.

Herzog, M.  (2008): Ein „neuer Geist“ im Unternehmen? Der Strukturwandel der Linde AG in den 1970er Jahren, in: Reitmayer, M./Rosenberger, R. (Hrsg.) (2008): Unternehmen am Ende des „goldenen Zeitalters“. Die 1970er Jahre in unternehmens- und wirtschaftshistorischer Perspektive. Bochumer Schriften zur Unternehmens- und Industriegeschichte, Bd. 16. Klartext-Verlag, Essen, S. 111-127.

Robak, S. (2007): Verfahren zur Analyse von Managementverhalten in Weiterbildungsorganisationen, In: Qualitative Forschungsverfahren in Perspektivverschränkung. Dokumentation des Kolloquiums anlässlich des 60. Geburtstags von Prof. Dr. W. Gieseke am 29.06.2007. Berlin, S. 23-36 (Ewachsenenpädagogischer Report, Bd. 11)

Robak, S. (2007): Lehr-Lernkulturen als Gestaltungsraum des Bildungsmanagements, In: U. Heuer / R. Siebers (Hg.): Weiterbildung am Beginn des 21. Jahrhunderts. Festschrift für Wiltrud Gieseke. Münster u.a., S. 253 - 271

Robak, S. (2005): Professionalisierung - empirische Ergenisse, In: H. Forneck, J. Hermann, u.a.: Abschlussbericht: Netzwerk zur Implementation einer selbstgesteuerten Lernkultur in der Erwachsenenbildung. Gießen, S. 19-37

Robak, S.  (2004): Bildungsmanagement als Konstellieren von Handlungswaben, In: B. Dewe, G. Wiesner, J. Wittpoth (Hg.): Milieus, Arbeit, Wissen: Realität in der Erwachsenenbidlung. Literatur- und Forschungsreport 1/2004. Bielefeld, S. 182-189

Robak, S. (2004): Programmplanung und Management aus der Bildungsforschungsperspektive - Empirische Befunde und konzeptionelle Wendungen, In: E. Nuissl, C. Schiersmann, H. Siebert (Hg.): Management und Organisationsentwicklung. Report 2/2004. Bielefeld, S. 33-44, (zus. mit W. Gieseke)

Schäffner, L. (2004): KODE als Ansatz für Coaching - ein Erfahrungsbericht , In: V. Heyse / J. Erpenbeck / H. Max (Hg.): Kompetenzen erkennen, bilanzieren und entwickeln. Münster 2004, S. 11 - 15

Robak, S. (2003): Empirische Ergebnisse zum Weiterbildungsmanagement, In: W. Gieseke (Hg.): Institutionelle Innensichten. Bielefeld, S. 129-139

Robak, S. (2002): Vernetztes Planungshandeln in der Erwachsenenbildungsinstitutionen, In: B. Dewe, G. Wiesner, J. Wittpoth (Hrs.): Professionswissen und erwachsenenpädagogisches Handeln. Beiheft zum REPORT. Bielefeld, S. 185-194

Robak, S. (2000): Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer - Einstiegsbefragung, In: R. Bergold, W. Gieseke, R. Hohmann, A. Seiverth (Hg.): Pädagogische Professionalität und Berufseinführung. Frankfurt, S. 104-118

Robak, S. (2000): Berufliche Situation und Verwertung der Berufseinführung - Abschlussbefragung, In: R. Bergold, W. Gieseke, R. Hohmann, A. Seiverth (Hg.): Pädagogische Professionalität und Berufseinführung. Frankfurt, S. 118-127

Robak, S. (2000): Programmstruktur in konfessioneller Trägerschaft - Exemplarische Programmanalysen, In: W. Gieseke (Hg.): Programmplanung als Bildungsmanagement? Qualitative Studie in Perspektivverschränkung. Begleituntersuchung des Modellversuchs "Erprobung eines Berufseinführungskonzepts für hauptberufliche pädagogische Mitarbeiter/innen in der konfessionellen Erwachsenenbildung". Frankfurt, S. 115-209, (zus. mit U. Heuer)

Robak, S. (2000): Wechselseitiges widerständiges Lernen am Beispiel des Managementkreislaufs - Verlaufsanalyse, In: W. Gieseke (Hg.): Programmplanung als Bildungsmanagement? Qualitative Studie in Perspektivenverschränkung. Begleituntersuchung des Modellversuchs "Erprobung eines Berufseinführungskonzepts für hauptberufliche pädagogische Mitarbeiter/innen in der konfessionellen Erwachsenenbildung". Frankfurt, S. 210-259, (zus. mit W. Gieseke)

Robak, S. (2000): Reflexionen von Ankündigungen - Sequenzanalyse, In: W. Gieseke (Hg.): Programmplanung als Bildungsmanagement? Qualitative Studie in Perspektivverschränkung. Begleituntersuchung des Modellversuchs "Erprobung eines Berufseinführungskonzepts für hauptberufliche pädagogische Mitarbeiter/innen in der konfessionellen Erwachsenenbildung". Frankfurt, S. 260-303

Gieseke, W./ Heller, A./ Robak, S./ Siebers, R. (1998): Relationales Lernen und normative Handlungsorientierung in einem Qualifizierungskurs für Frauen, In: R. Arnold/ J. Kade/ S. Nolda/ I. Schüßler (Hrsg.): Lehren und Lernen im Modus der Auslegung. Hohengehren, S. 187-221

Rezensionen

Herzog, M. (2012): Wenn man sich eine familienfreundliche Situation schafft, dann faulenzt man, In: THESE 85, S. 49-52. Rezension zu Reuter/ Vedder/ Liebig 2008 (Hrsg.): Professor mit Kind. Erfahrungsberichte von Wissenschaftlern

Robak, S. (2012): Hartz, Stefanie: Qualität in Organisationen der Weiterbildung. Eine Studie zur Akzeptanz und Wirkung von LQW, In: Erziehungswissenschaftliche Revue 2/2012. Heilbrunn: Klinghardt-Verlag

Robak, S. (2011): Haberzeth, Erik: Thematisierungsstrategien im Vermittlungsprozess. Empirische Analysen zum Umgang mit Wissen im Planungsprozess von Weiterbildungsangeboten., In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 2: Biographisches Arbeiten in der Erwachsenenbildung. Bielefeld: wbv

Robak, S. (2009): Rieger-Goertz, Stefanie: Geschlechterbilder in der Katholischen Erwachsenenbildung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 1: Gewinner und Verlierer in der Weiterbildung. Bielefeld: wbv

Robak, S. (2009): Harmeier, Michaela: "Für die Teilnehmer sind wir die VHS". Selbstgeständnis von Kursleitenden und ihr Umgang mit Qualifizierungsmaßnahmen, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 2: Globalisierung und Erwachsenenbildung. Bielefeld: wbv

Robak, S. (2008): Gieseke, Wiltrud: Lebeneslanges Lernen und Emotionen. Wirkungen von Emotionen auf Bildungsprozesse aus beziehungstheoretischer Sicht, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 3: Institutionelle Zertifizierung. Bielefeld: wbv

Robak, S. (2007): Schlüter, Anne (Hrsg.): "In der Zeit sein... " Beiträge zur Biografieforschung in der Erwachsenenbildung, In: Hessische Blätter für Volksbildung Heft 2/2007: Systemumbau der Erwachsenenbildlung

Robak, S. (2005): Thiele, Andrea: Moulare Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung. Am Beispiel des regionalen Kooperationsverbundes der Volkshochschulen Mühlheim an der Ruhr, Essen und Oberhausen (MEO), Hessische Blätter für Volksbildung 3

Robak, S. (2001): Sotelo, Elisabeth de (Hrsg.): Frauenweiterbildung. Innovative Bildungstheorien und kritische Anwendungen. 2000, In: Literatur- und Forschungsreport 3/2001: Weiterbildungspolitik

Vorträge

Enoch, C. (2016): Die Verknüpfung von Fach- und Prozessberatung. Gehalten auf der 4. Fachtagung Zukunftsfeld Bildungs- und Berufsberatung, bifeb (Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, Österreich), 29.04.2016

Enoch, C. (2016): Die Raumdimension der Beratung. DGfE-Kongress 2016, Universität Kassel, 16.03.2016

Grawan, Florian (2016): Migrationsgesellschaftliche Perspektiven auf Diskriminierung und Schule. Grundlagenvorlesung 'Diversität, Vielfalt und Inklusion. Herausforderungen und Chancen für (zukünftige) Lehrkräfte', Leibniz Universität Hannover (20.12.2016)

Grawan, Florian (2016): (Un)Willkommenskultur im Spiegel der Biographien von Menschen mit Fluchterfahrungen in der Migrationsgesellschaft, 1. Konferenz des Netzwerks Flüchtlingsforschung, Panel 'Biographieforschung im Migrations- und Fluchtkontext', Universität Osnabrück (6.10.2016) weitere Informationen

Robak, R. (2016): Bildungsurlaub – Entwicklungen, Doppelstruktur des Interesses, Selbstsorge der TeilnehmerInnen als ein wachsendes übergreifendes Thema. Vortrag auf dem Jahrestreffen der Bildungsurlaubsträger "Profil und Kompetenz im Bildungsurlaub - Entwicklungen, Anforderungen und Perspektiven für TeilnehmerInnen, Organisationen und Mitarbeiter, 06.10.2016

Robak, S. (2016): Bildung und Digitalisierung in der Postmoderne. Vortag auf der Messe "Zukunft Personal" am 20.10.2016 in Köln

Robak, S. (2016): Zur Bildung und Digitalisierung in der Postmoderne weitere Informationen

Robak, S. (2016): Gender und Erwachsenenbildung: Warum kommen so viele Frauen in die VHS? Gehalten am 24.05.2016 auf dem Fachtag Gender in der Erwachsenenbildung. Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule

Grawan, Florian (2015): Rassismus im Schulbuch - Offener Gastvortrag: AStA TU Dortmund, Fachschaft Sozialwissenschaften, Fachschaft Sozialpädagogik und Zugvögel Dortmund, Technische Universität Dortmund (17.11.2015)

Grawan, Florian (2015): Rassismuskritische Anmerkungen zu Integration und der 'neuen Rechten' - Aktionswoche gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, Medizinische Hochschule Hannover (MHH) (5.5.2015)

Heidemann, L./ Pohlmann, C. (2015): Moderation des Salon für Erwachsenenbildung "Leo., PIAAC, CiLL: Vergleichsstudien und ihre Auswirkungen auf die Erwachsenenbildungspraxis." Leibniz Universität Hannover, 02.07.2015

Lorenz, L./ Pohlmann, C. (2015): A Comparative Inter-Institutional Perspektive on Program Planning in Germany. Vortrag auf der Internationalen Konferenz "Cultures of Program Planning in Adult Education: Policies, Autonomy, and Innovation" Leibniz Universität Hannover, 28.08.2015

Robak, S. (2015): Lifelong Learning between educational participation and educational offering structures - german and selected international perspectives. Hochschule der Bundesagentur für Arbeit Mannheim, 10.06.2015

Robak, S. (2015): Entwicklung und Ausdifferenzierung von Analysekategorien (am Beispiel (inter)kultureller Bildung). 20 Jahre Weiterbildungsprogramm-archiv Berlin/Brandenburg, 12.11.2015,

Robak, S. (2015): Wirkungen von Bildungsurlaub. Tagung Politische Bildung verstehen lernen Auf dem Weg zu einer Wirkungsanalyse politischer Bildung. Bildungszentrum HVHS Hustedt e.V., 07.11.2015

Robak, S./ E. Asche/ L. Lorenz (2015): Autonomy in Transnational Program Planning. Vortrag auf der Internationalen Konferenz "Cultures of Program Planning in Adult Education: Policies, Autonomy, and Innovation" Leibniz Universität Hannover, 28.08.2015

Robak, S./ Lorenz, L. (2015): Kulturspezifische Implikationen des Zusammenhangs von Bildungsmanagement und Programmplanung für die Gestaltung transnationaler Lernkulturen am Beispiel China. Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung, Leibniz Universität Hannover, 30.09.2015

Enoch, C. (2014): Europeanization as a Framework for Educational Research ? EERA/ECER-Conference. Symposium: Europeanization and Educational Knowledge/Practice. Naming and Claiming an Academic Field. University of Porto, 05.09.2014

Heidemann, L. (2014): Befunde aus der Teilstudie "Anschlusslernen und Verwertungszusammenhänge - quantitative Teilnehmendenbefragung", Vortrag auf der Fachtagung "Bildungsurlaub heute - Forschungsergebnisse und Ausblick" am 5.02.2014 in Bremen.

Pohlmann, C. (2014): Befunde aus der Teilstudie "Analyse der Modellierung des Programmplanungshandelns im Bildungsurlaub", Vortrag auf der Fachtagung "Bildungsurlaub heute - Forschungsergebnisse und Ausblick" am 5.02.2014 in Bremen.

Pohlmann, C. (2014): Diskursanalytische Programmanalyse zur Erschließung von Bildungskonzeptionen, Beitrag auf der Arbeitstagung "Zur Bedeutung diskursanalytischer und gouvernementalitätstheoretischer Ansätze in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung" am 28.02.2014 in Frankfurt am Main.

Robak, S. (2014): Forschungskonzept und Handlungsempfehlungen aus dem Forschungsprojekt "Wirkungen von Bildungsurlaub und Steuerungseffekte", Vortrag auf der Fachtagung "Bildungsurlaub heute - Forschungsergebnisse und Ausblick" am 5.02.2014 in Bremen.

Robak, S./ Herzog, M./ Lorenz, L.  (2014): Kultursensitive Kooperationsforschung zum Aufbau eines Weiterbildungsinstituts in China Der Forschung / Der Lehre / Der Bildung, 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 15. bis 17. September 2014, Universität Hamburg.

Robak, S./Heidemann, L./ Pohlmann, C. (2014): Individuelle und institutionelle Anschlüsse von Lern- und Bildungsprozessen am Beispiel Bildungsurlaub, Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung am 30.09.2014 an der Goethe Universität in Frankfurt am Main

Enoch, C. (2013): Knowledge Transfer in Career Guidance - Empirical and Theoretical Research Findings. 7th European Research Conference of ESREA, Humboldt-Universität zu Berlin, 06.09.2013.

Enoch, C. (2013): Informationsbalance und Drift in der Berater-Klient-Interaktion. Fachtagung "Bildungsberatung für Entscheidungen - Entscheidungen für Bildungsberatung. Forschungsbefunde zur Struktur und zu Implementationsverfahren", Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung Erwachsenenbildung (Veranstalter: Prof. Dr. Wiltrud Gieseke, Prof. Dr. Bernd Käpplinger), 11.03.2013.

Enoch, C. (2013): Learning Cultures in Global Enterprises: A Concept for the Analysis of CVET in the Context of Transnationalization Processes. Myths and Brands in Vocational Education, 2nd Conference on History of Vocational Education in Europe. University of Tampere, Finnland, 15.06.2013.

Herzog, M./Lorenz, L.-M.  (2013): Kooperation, soziales Netzwerk und Strukturation: Foci in der Beobachtung des Aufbaus einer Weiterbildungsakademie in China, Tagung „Kooperation inner- und außerhalb des Systems des lebenslangen Lernens“ der Goethe-Universität Frankfurt am Main (Prof. Dr. Nittel) in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (Prof. Dr. Tippelt) und dem Berufsverband der Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftler e.V., Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main, 6.12.2013.

Herzog, M./Otto, C.  (2013): Beruflich qualifiziert Studierende in Niedersachsen – Ergebnisse und Herausforderungen einer empirischen Untersuchung, 8. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung, Humboldt-Universität, Berlin, 18.-19.3.2013.

Pohlmann, C. (2013): Theoretisches Vorverständnis und empirische Offenheit - zum Umgang mit dem Spannungsverhältnis im Projekt "Konzeptionen Ethischer Bildung und ihre Genese im Planungshandeln", Präsentation des Forschungsdesigns/Promotionsvorhabens auf der Werkstatt Forschungsmethoden in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung. 11. Workshop der ‚AG Weiterbildungsforschung‘ der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft DGfE in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung DIE. Bergisch Gladbach, 26./27.02.2013

Pohlmann, C. (2013): Entwicklung von Referenzmodellen für eine Organisationsstruktur der Bildungsberatung., Leitung einer Arbeitsgruppe auf der Fachtagung "Bildungsberatung für Entscheidungen - Entscheidungen für Bildungsberatung. Forschungsbefunde zur Struktur und zu Implementationsverfahren", Humboldt-Universität zu Berlin (Veranstalter: Prof. Dr. Wiltrud Gieseke, Prof. Dr. Bernd Käpplinger), 11.03.2013

Pohlmann, C. (2013): Konzeptionen von Ethik-Bildung in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Vortrag auf der 7. Fachtagung der Internationalen Herbart-Gesellschaft „Einheimische Begriffe“ und Disziplinentwicklung, Universität Duisburg-Essen (Tagungsleitung: Prof. Dr. Rotraud Coriand), 20.-22.03.2013

Robak, S. (2013): Kommentar: Nutzen religiöser Bildung – Konsequenzen für das Programmplanungshandeln, Tagung Nutzen religiöser Bildung, DEAE Hannover, 14.01.2013

Robak, S. (2013): Das mittlere Erwachsenenalter – eine im demographischen Wandel vergessene Lebensphase? Online Ringvorlesung der ZEL am 15.05.2013 weitere Informationen

Robak, S. (2013): Interkulturelle Bildung als Portal kultureller Erwachsenenbildung. Befunde, Interpretationen, Theoriebildung. SIIVE-Jahrestagung Münster, 19.02.2013

Robak, S. (2013): Diversity Education: Desiderata aus der Perspektive Lebenslangen Lernens. Vortrag auf der Tagung der Arbeitsstelle Diversität, Migration, Bildung zum Thema: "Diversity Education" im Spannungsfeld von Ungleichheit und individueller Entfaltung, LUH 06.06.2013

Robak, S./Heidemann, L./Pohlmann, C. (2013): Bildungsurlaub adé? Wirkungen von Bildungsurlaub und Konsequenzen für die institutionelle Planung und Gestaltung – empirische Ergebnisse aus einem Begleitforschungsprojekt, Vortrag im "Salon für Erwachsenenbildung" (Veranstaltungsreihe in Kooperation des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung, Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung mit der Leibniz Universität Hannover), Hannover, 12.12.2013

Siebert, H. (2013): Vom Sinn des lebenslangen Lernens. SommerUni in der Leibnizstadt 2013. Veranstaltung der ZEW am 04.09.2013

Enoch, C. (2012): European Perspektives of Higher Education in the Field of lifelong Career Guidance - Fragmented Profesionalization, ESREA-Conference (Trans-nationalization of Educational Policy Making: Implications for Adult and Lifelong Learning. Inaugural Conference of the ESREA Network on Policy Studies in Adult Education), University of Nottingham, 10.02.2012.

Enoch, C. (2012): Transnationale Lernkulturen in kulturdifferenten Kontexten, Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften, 28.10.2012.

Robak, S. (2012): Weiterbildung in Deutschland – Entwicklungstendenzen und Forschungsfelder. Vortrag gehalten an der Pädagogischen Universität Peking, September 2012

Robak, S. (2012): Conceptualizing research in the field of lifelong learning and adult education in and with enterprises. Vortrag gehalten an Shanghai East China Normal University Shanghai, September 2012 

Robak, S. (2012): Abt. Erwachsenenbildung am IfBE, exemplarische Trends und Forschungsinteressen. Vortrag auf der Leitungskonferenz Landesverbandes der nieders. VHS e.V., 26.04.12 in Aurich

Robak, S. (2012): Lebenslanges Lernen. Vortrag auf dem Personalkonkress: Optimale Personalperformance am 15.03.2012 Hannover

Robak, S. (2012): Interkulturelles Lernen / Kulturelles Lernen. Vortrag beim deutsch-polnischen Kolloquium "Lebenslang! Kulturelle Bildung im Spannungsfeld von Kunst, Bildung und Wissenschaft", 27.02.2012 in Genshagen

Robak, S. (2012): Cultural differences and their impacts on learning cultures in transnational enterprises (in China). ESREA-Conference, Trans-nationalization of Educational Policy Making: Implications for Adult and Lifelong Learning. Policy Studies Network Inaugural Conference, 11.02.2012, University of Nottingham

Robak, S. (2012): Transkulturalität, Kulturalität und Formen der Kulturalisierung am Beispiel der Expatriierung nach China. Vortrag gehalten am 13.01.2012 im Rahmen des ForschungsKolloquiums am Institut für Kunstpädagogik der Leibniz Universität Hannover

Robak, S. (2012): Das deutsche und das chinesische Weiterbildungssystem – Entwicklungstendenzen und Problemlagen. Vortrag auf dem deutsch-chinesischen Workshop „Bildung in China und Deutschland – ein interkultureller Vergleich“ der Universität am 02.06.2012.

Robak, S. (2012): Zur fragilen Gestalt individueller Bildungskulturen in transnationalen Unternehmen. 23. Tagung des DGfE Osnabrück am 12.03.2012

Robak, S. (2012): Berufliche und betriebliche Weiterbildung in Deutschland und Perspektiven für China. Vortrag am 24.04.2012 auf dem Symposium „Leibniz und Konfuzius – Ein Bildungsdialog“ des Konfuziusinstituts Hannover

Robak, S. (2012): „Strategien lebenslangen Lernens über die Lebensspanne". Vortrag zur Semestereröffnung des Gasthörenden-Studium der ZEW Hannover am 10.04. 2012

Robak, S./ Pohlmann, C. (2012): Zur Analyse von Folgewirkungen bildungspolitischer Strukturentscheidungen auf Planungshandeln und Bildungspartizipation am Beispiel von Bildungsurlaub. Vortrag auf der Jahrestagung „Organisation und Partizipation“ der Kommission Organisationspädagogik in der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE am 1. März 2012 an der Universität Augsburg

Robak, S./ Schöll, I. (2012): Lernkulturen im Wandel – wie verwertbar ist Sprachunterricht heute? Sprachenexpo 2012 am 03.02.2012 in Oldenburg

Enoch, C. (2011): Dimensionen der Wissensvermittlung in Beratungsprozessen. Ergebnisse von Gesprächsanalysen der beruflichen Beratung, LOCCS-Symposium (The Linguistics of Coaching, Consulting & Supervision), Ludwig-Maximilians-Universität München, 27.05.2011.

Enoch, C. (2011): European Perspectives on the Comparison of Curricula in the Field of Career Guidance/Counselling, Erasmus-NICE Konferenz, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 19.05.2011.

Enoch, C. (2011): Politikfeldbezogene Governanceaspekte. Wo muss Übergangsmanagement beginnen? , Fachtagung: Übergangsmanagement. Ein Übergang für alle Beteiligte, Projektkonferenz »Lernen vor Ort«, Dessau-Roßlau, 10.05.2011.

Enoch, C. (2011): Projektfeldbezogene Governanceperspektive eines biografisch orientierten Übergangsmanagements. Projektkonferenz "Lernen vor Ort", Trier, 13.09.2011.

Herzog, M.  (2011): Der wissenschaftliche Nachwuchs unter Druck? Empirische Ergebnisse von 1992, 2007 und 2011 im Vergleich, Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS), Universität der Bundeswehr München, Neubiberg, 30.06.-1.7.2011.

Herzog, M.  (2011): Higher Education Professionals (HEPRO`S) and the concepts of New Institutionalism: Two applications to the EUROAC Study, EUROHESC Training Activities, Università della Svizzera italiana, Lugano, 22.2.2011.

Herzog, M., Höhle, E.  (2011): Wie lehrorientiert ist der akademische Nachwuchs wirklich?, 6. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung, Leucorea, Wittenberg, 11.-13.5.2011.

Pohlmann, C. (2011): Ethische Fragestellungen in der Erwachsenenbildung. Empirische Befunde aus einer explorativen Studie. Vortrag auf der Fachtagung „Lebenslanges Lernen zwischen Nützlichkeit und Lebenslust - Themen evangelischer Erwachsenenbildung“ zur Verabschiedung von Petra Herre aus dem Dienst der DEAE am 16.Mai 2011 im Augustinerkloster zu Erfurt

Rhein, R. (2011): Bildungtheorie - Wissenschaftsreflexion - hochschuldidaktische Ausblicke

Robak, S. (2011): Balancen zwischen Arbeits- und Lebneswelt. Zur Notwendigkeit von Selbstsorge und Selbstbildung. DEAE-Tagung "Lebenslanges Lernen zwischen Nützlichkeit und Lebenslust", 16.05.2011

Robak, S. (2011): Zur Konzeptualisierung kultureller Differenz in Unternehmen am Beispiel der Expatriierung nach China. Tagung "Organisation und Interkulturalität" der Kommission Organisationspädagogik der Friedrich-Alexander-Uni Erlangen-Nürnberg, Erlangen, 24./25.02.2011

Robak, S. (2011): Balancing further vocational training and cultural education in transnational enterprises. Vortrag gehalten am 1.9.2011 in Turin im Rahmen der Netzwerktagung “RESEARCH for VET Policy and Practice” 18th VET and Culture Network Conference hosted by the European Training Foundation

Robak, S. (2011): Zugänge der Bildungspartizipation und Lernformen in Unternehmen im Kontext der Expatriierung nach China. Vortrag gehalten am 23.9.2011 auf der DGfE-Tagung Sektion Erwachsenenbildung

Robak, S. (2011): •Bildungspartizipation zwischen Freiheit und Zwang im Kontext neuer Lebenslaufregimes. Habilitationsvortrag, gehalten am 9.11.2011 an der Humboldt-Universität Berlin

Siebert, H. (2011): Lernen als Konstruktion von Wirklichkeiten - Anthropologische und pädagogische Perspektiven

Enoch, C. (2010): Professionalität und Professionalisierung lebensbegleitender Beratung. Stand der erwachsenenpädagogischen Diskussion und Forschungsdesiderate, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, November 2010.

Herzog, M.  (2010): Academic Salaries in the German System of Higher Education Working meeting of the ”Academic salary project”, Higher School of Economics, Moscow, 21-23.10.2010.

Rhein, R. (2010): Entwicklung von Lehrkompetenz durch wissenschaftsbezogene Reflexion

Rhein, R. (2010): Lebenslanges Lernen an der Hochschule - Untersuchungen zur Perspektive von Studierenden.

Robak, S. (2010): Führung in Weiterbildungsorganisationen im Modus der "Embeddedness". DGfE-Tagung Organisationspädagogik, Heidelberg, 03.03.2010

Robak, S. (2010): Lebenslanges Lernen und Kompetenzorientierung als pädagogische Stategien in der Spätmoderne. DEAE, Schwerte, 22.02.2010

Robak, S. (2010): Qualität und Qualitätsmanagement in der Weiterbildung. HU Berlin, BMBF-gefördertes Symposium "Qualität im chinesischen Bildungswesen", 31.05. 2010

Herzog, M.  (2009): Historisches Organisationslernen als Vermittlungsperspektive auf Legitimität und Wirtschaft?, Workshop „Legitimität und Wirtschaft“, IÖW, Berlin, 14.11.2009.

Rhein, R. (2009): Hochschulentwicklung durch Evaluation - Professionsbezogene und wissenschaftliche Anforderungen an Qualitätssicherungssysteme. 10. Jahrestagung "Lehre und Studium professionell evaluieren - Wie viel Wissenschaft braucht die Evaluation?" Arbeitskreis Evaluation und Qualitätssicherung Berliner und Brandenburger Hochschulen, Potsdam. Teilnahme Podiumsdiskussion, 26.03.2009

Rhein, R. (2009): Kompetenzorientierte Studiengangsentwicklung. Tagung "In Modulen lehren, lernen und prüfen - Herausforderungen an die Hochschuldidaktik" Evangelische Akademie Loccum, 15.12.2009

Robak, S. (2009): Entwicklung von Lernkulturen in der Weiterbildung in Deutschland. Volksuni Bejing, 03.03.2009

Robak, S. (2009): Lehr- und Studienkulturen an deutschen Hochschulen. Pädagogische Uni Bejing, 05.03.2009

Robak, S. (2009): Erwachsenenpädagogische Qualifikationen und Studiengangsentwicklungen im Zuge de Umstellungen auf Bachelor- und Masterstudiengänge. Uni Wuhan, 12.03.2009

Robak, S. (2009): Kulturelle Formationen des Lernens in differenziellen Expatriierungsformen. Uni Oldenburg, 10.08.2009

Robak, S. (2009): Baustein-System. Strukturierungen für ein integriertes Weiterbildungssystem. Colloquium zu Ehren Hans Tietgens, HU Berlin, 23.10.2009

Robak, S. (2009): Zum Zusammenhang von Lebenslangem Lernen, Lernformen, Lernmotivationen und Lernwiderständen. Arbeitnehmerkammer Bremen, 20.11.2009

Robak, S. (2008): Kulturelle Aspekte von Lernkulturen aus erwachsenenpädagogischer Perspektive. DgfE-Tagung Dresden, 18.03.2008

Robak, S. (2008): Erwachsenenpädagogische Aspekte der Auslandsentsendung in Unternehmen am Beispiel der VR China. Tagung 8. Training & Innovation, Interkultureller Dialog in Arbeit und Gesundheit, BG-Akademie Dresden, 04.07.2008

Robak, S. (2008): Interkulturelle Bildungsbegleitung - Verengungen und Erweiterungen professioneller Anforderungen im Kontext der int. Personalentwicklung, DGfE-Tagung Sektion EB, 26.09.2008

Herzog, M.  (2007): Die Visionen und die Divisionen: Der Strukturwandel von 1954-1984 als organisationaler Lernprozess der Linde AG, Symposium der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte (GuG), Roland Berger, München, 8.-9.10.2007.

Rhein, R. (2007): Qualität im Studium durch Kompetenzentwicklung - eine bildungstheoretische Reflexion

Herzog, M. (2006): Wie managt man Ingenieure?, VDI Berlin-Brandenburg, Deutsches Technikmuseum, Berlin, 11.5.2006.

Rhein, R. (2006): Bilden wir Humankapital?

Herzog, M.  (2005): Die Einrichtung des Unternehmensarchivs der Linde AG, 5. Workshop des Netzwerks Unternehmensgeschichte. Berliner Forum für Unternehmensgeschichte, FHW, Berlin, 09.04.2005.

Herzog, M./ Dienel, H.-L.  (2005): Economists enter a Science-based Company. Transformations in the corporate identity of Linde 1950-1990, Tagung der European Business History Association (EBHA), Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/M., 2.-3.9.2005.

Robak, S. (2005): Bildungsmanagement am Beispiel der Weiterbildung in Deutschland - empirische Befunde. National Chung Cheng Uni in Chia-Yi, Taiwan, 15.03.2005

Robak, S. (2004): Bildungsmanagement zwischen Organisation und Bildungsauftrag am Beispiel der Weiterbildung. Universität Oldenburg 2004

Robak, S. (2004): Bildungsprofile als Gegenstand der Organisationsberatung. Uni Kaiserslautern 2004

Robak, S. (2004): Kompetenzförderung durch Coaching in Unternehmen. Uni Duisburg 2004

Robak, S. (2003): Kritische Betrachtung des Kompetenzbegriffs. Uni Bremen 2003

Robak, S. (2001): Veränderungen des Hochschulrechts und der Studienreform und der Einfluss auf das Geschlechterverhältnis. Stipendiatische Delegiertenkonferenz des Evangelischen Studienwerke e.V. Villigst, Schwerte, 07.04.2001