• Zielgruppen
  • Suche
 

Projekte der Abteilung Berufspädagogik

SAPA - Entwicklung einer Methode für die simulationsbasierte Kosten-Nutzen-Analyse von Weiterbildungsmaßnahmen

Bild zum Projekt SAPA - Entwicklung einer Methode für die simulationsbasierte Kosten-Nutzen-Analyse von Weiterbildungsmaßnahmen

Leitung:

Prof. Dr. Julia Gillen

Bearbeitung:

Dr. Ilka Jenkner

Laufzeit:

01/2017 - 12/2018

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Theoria cum praxi: Förderung von Reflektierter Handlungsfähigkeit als Leibniz-Prinzip der Lehrerbildung. ("Leibniz-Prinzip")

Bild zum Projekt Theoria cum praxi: Förderung von Reflektierter Handlungsfähigkeit als Leibniz-Prinzip der Lehrerbildung. ("Leibniz-Prinzip")

Leitung:

Prof. Dr. Julia Gillen (Gesamtleitung und Leitung Maßnahme 1), Prof. Dr. Claudia Schomaker (Maßnahme 2), Prof. Dr. Sascha Schanze (Maßnahme 3) sowie Prof. Dr. Tabea Becker und Prof. Dr. Gabriele Blell (Maßnahme 4)

Bearbeitung:

Dr. Douglas Yacek, Dr. Christian A. Schröder

Laufzeit:

Juli 2015 bis Dezember 2018

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung, FKZ: 01JA1506

 

| details |

 

PLanC

Bild zum Projekt PLanC

Leitung:

Prof. Dr. Julia Gillen

Bearbeitung:

Anna Wasserschleger, Irina Rommel

Laufzeit:

07.2015-12.2018

Förderung durch:

BMBF, „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“, Fördersumme: 458.900,82 €

 

| details |

 

Nachhaltigkeit durch Mitbestimmung

Bild zum Projekt Nachhaltigkeit durch Mitbestimmung

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer, Prof. Dr. Axel Haunschild, Prof. Dr. Hans-Gerd Ridder

Bearbeitung:

Dipl.-Soz. Eva Clasen, Dipl.-Volkswirt Florian Krause Studentische Hilfskräfte: Phoebe Freyermuth, Kira Rempel

Laufzeit:

02/2016 – 07/2018

Förderung durch:

Hans-Böckler-Stiftung (Düsseldorf)

 

| details |

 

Professionalisierung im Kontext Wissenschaftlicher Weiterbildung – Teilvorhaben im Verbundprojekt Studieren à la carte (STUDICA II)

Bild zum Projekt Professionalisierung im Kontext Wissenschaftlicher Weiterbildung – 
Teilvorhaben im Verbundprojekt Studieren à la carte (STUDICA II)

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Bearbeitung:

Britta Beutnagel M.A.

Laufzeit:

01.04.2015 bis 30.09.2017

Förderung durch:

2. Förderphase des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung – Offene Hochschulen“, Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Fördersumme des Teilvorhabens: 105.111 €

 

| details |

 

Durchlässigkeit in naturwissenschaftlich-technischen (MINT-)Berufen. Qualifizierungswege in beruflicher und hochschulischer Bildung

Bild zum Projekt Durchlässigkeit in naturwissenschaftlich-technischen (MINT-)Berufen. Qualifizierungswege in beruflicher und hochschulischer Bildung

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Bearbeitung:

Dr. Christian Dittmann, Dr. Julia K. Gronewold, Dr. des. Maren Baumhauer, Britta Beutnagel, Martin Kasselmann (studentische Hilfskraft)

Laufzeit:

04/2014 – 03/2017

Förderung durch:

Hans-Böckler-Stiftung (Düsseldorf)

Kurzbeschreibung:

Das Projekt untersucht berufsbegleitende, naturwissenschaftlich-technische Studienformate.

 

| details |

 

Analyse und Entwicklung nachhaltiger Transnationalisierungs- und Konstitutionsstrategien beruflicher Bildung und Weiterbildung mit dem Ziel der Etablierung einer Weiterbildungsakademie in Beijing, VR China

 

Leitung:

Prof. Dr. Steffi Robak, Prof. Dr. Julia Gillen

Bearbeitung:

Dr. Marius Herzog, M.A. Lisa-Marie Lorenz, M.A. Eike Asche

Laufzeit:

Juni 2013 - Mai 2016

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Kurzbeschreibung:

Verbundprojekt in Kooperation mit der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung), WeitBild und dem Konfix

 

| details |

 

EARA - Erprobung neu strukturierter Ausbildungsformen im Rahmen des Ausbildungskonsenses 2007-2010

 

Leitung:

Prof. Dr. Tade Tramm

Bearbeitung:

Prof. Dr. Julia Gillen u.a.

Laufzeit:

2009 - 2013

Kurzbeschreibung:

Unter dem Titel „Erprobung neu strukturierter Ausbildungsformen im Rahmen des Ausbildungskonsenses 2007 – 2010" führt das HIBB in Zusammenarbeit mit der Handelsschule Bergedorf und der Gewerbeschule 18 seit August 2008 den Schulversuch BFSvq+Praxis durch, in dem eine alternative Form der beruflichen Ausbildung erprobt wird.

 

| details |

 

Arbeiten - Lernen - Leben in der Wissensarbeit (ALLWiss)

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Bearbeitung:

Julia Müller

Laufzeit:

2009 - 2013

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung / Europäischer Sozialfond

 

| details |

 

Allwiss - Arbeiten - Lernen - Leben in der Wissenschaft

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer, Prof. Dr. Axel Haunschild, Prof. Dr. Conny Antoni

Laufzeit:

01.08.2009-30.04.2013

 

| details |

 

International vergleichende Berufsbildungsforschung

 

Leitung:

Prof. Dr. K. Rütters

Laufzeit:

dauernd

Förderung durch:

Eigenmittel

 

| details |

 

Lernortkooperative Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern sowie Ausbilderinnen und Ausbildern in der dualen Ausbildung von Mechatronikerinnen und Mechatronikern

Bild zum Projekt Lernortkooperative Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern sowie Ausbilderinnen und Ausbildern in der dualen Ausbildung von Mechatronikerinnen und Mechatronikern

Leitung:

Prof. Dr. K. Rütters; Dr. A. Eder

Bearbeitung:

T. Schlegel

Laufzeit:

01/2009 - 08/2012

Förderung durch:

EFRE Kofinanzierungsmodell

Kurzbeschreibung:

...

 

| details |

 

Arbeitsagentur und Qualifizierung: Aufgaben und Selbstverständnisse von Arbeitsagenturen in Bezug auf Qualifizierungsberatung und -durchführung vor dem Hintergrund der Krise

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Förderung durch:

Hans-Böckler-Stiftung

 

| details |

 

Soziale Ungleichheit in der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung – Stand der Forschung und Forschungsbedarf

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer, Prof. Dr. Julia Gillen, Dr. Uwe Elsholz

Förderung durch:

Hans-Böckler-Stiftung

 

| details |

 

Berufsausbildung im Kontext von Mobilität, interkulturellem Lernen und vernetzten Lernstrukturen

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer, Prof. Dr. Andreas Dittrich

Förderung durch:

Hans-Böckler-Stiftung

 

| details |

 

Kompetenz- und Organisationsentwicklung in innovationsintensiven Branchen

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer, Prof. Dr. Axel Haunschild, Prof. Dr. Conny Antoni

Laufzeit:

01.04.2010-31.05.2011

Förderung durch:

Hans-Böckler-Stiftung

 

| details |

 

"be.päd": Entwicklung und Erprobung eines universitären Curriculums für einen Weiterbildungsstudiengang „Berufspädagogik“

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Laufzeit:

01.01.2009-31.12.2010

Förderung durch:

Nikolaus-Koch-Stiftung Trier

 

| details |

 

Berufspädagoge@Kompetenzerweiterung - Verzahnung beruflicher mit hochschulischer Weiterbildung

 

Leitung:

Konsortium

Laufzeit:

01.12.2009-30.11.2010

Förderung durch:

BMBF

 

| details |

 

Qualifizierung in der Krise – eine qualitative Untersuchung in der Akteursperspektive

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Laufzeit:

01.04.2009-31.03.2010

Förderung durch:

Technologieberatungsstelle Rheinland-Pfalz

 

| details |

 

Kooperation von BerufsschullehrerInnen in der Lernfeldumsetzung

 

Leitung:

Prof. Dr. R. Tenberg

Bearbeitung:

A. Koschmann

Laufzeit:

2007-2009

 

| details |

 

Trierer Cross Mentoring Programm: Theorie trifft Praxis

 

Leitung:

Prof. Dr. R. Meyer

Förderung durch:

Förderpreisgeld im Rahmen des Exzellenzwettbewerbs Studium und Lehre des Landes Rheinland Pfalz 2009

 

| details |

 

Arbeitsintegrierter Kompetenzaufbau im PSS-Management

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Laufzeit:

01.03.2008-31.03.2009

Förderung durch:

BMBF

 

| details |

 

Wissenschaftliche Begleitung des Schulversuchs „Projekt Regionale Kompetenzzentren (ProReKO)“

Bild zum Projekt Wissenschaftliche Begleitung des Schulversuchs „Projekt Regionale Kompetenzzentren (ProReKO)“

Leitung:

Prof. Dr. K. Rütters

Bearbeitung:

G. Roggenbrodt (StD), J. Künzel (StR)

Laufzeit:

2003-2008

Förderung durch:

Anschubfinanzierung aus Mitteln des Innovationspools der Universität, Land Niedersachsen

 

| details |

 

Kompetenzentwicklung in vernetzten Lernstrukturen - Gestaltung arbeitnehmerorientierter Arbeits-, Beratungs- und Weiterbildungskonzepte" (KomNetz)

 

Leitung:

Prof. Dr. Peter Dehnbostel

Bearbeitung:

Prof. Dr. Julia Gillen u.a.

Laufzeit:

01.01.2001-31.12.2007

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

Kurzbeschreibung:

Das Projekt "Kompetenzentwicklung in vernetzten Lernstrukturen - Gestaltung arbeitnehmerorientierter Arbeits-, Beratungs- und Weiterbildungskonzepte" (KomNetz) wird im Rahmen des Forschungsprogramms "Lernkultur Kompetenzentwicklung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) durchgeführt.

 

| details |

 

Hamburger Fortbildungsmodell: „Arbeitsbegleitende Qualifizierung zum Operativen Professional“, "ITAQU-Professional"

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Laufzeit:

01.01.2006-31.12.2006

Förderung durch:

Europäischer Sozialfonds und Hamburger Senat

 

| details |

 

Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung für IT-Spezialisten in vernetzten KMU

 

Leitung:

Prof. Dr. Rita Meyer

Laufzeit:

01.06.2003-31.05.2006

Förderung durch:

Europäischer Sozialfonds und Hamburger Senat

 

| details |

 

Berufliche Qualifizierung von Integrationsschwierigen Jugendlichen

 

Leitung:

Prof. Dr. Klaus Rütters

Bearbeitung:

U. Anders, geb. Börchers (M.A., Dipl.-Berufspäd.)

Laufzeit:

2001 - 2005

Förderung durch:

Anschubfinanzierung aus Mitteln des Innovationspools der Universität, Förderkreis der Berufsbildenden Schule 6 der Region Hannover, Volkswagen Coaching GmbH

Kurzbeschreibung:

Wissenschaftliche Begleitung des Schulversuchs "Dual-kooperative Berufsfachschule für den Ausbildungsberuf Teilezurichterin/ Teilezurichter

 

| details |

 

Wissenschaftliche Begleitung des Modellversuchs „Kooperative Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften und Auszubildenden“ (MV-KoALA)

 

Leitung:

Prof. Dr. K. Rütters

Bearbeitung:

M. Scholz (Dipl. Berufspäd.)

Laufzeit:

2005

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung, Land Niedersachsen, Land Berlin

 

| details |

 

Linux for Education (LifE) Projekt

 

Leitung:

Prof. Dr. K. Rütters

Bearbeitung:

M. Scholz (Dipl. Berufspäd.)

Laufzeit:

2003 bis Ende offen

Förderung durch:

Anschubfinanzierung aus Mitteln des Innovationspools der Universität

 

| details |