• Zielgruppen
  • Suche
 

Aktuelles

13.03.19: Büro Erwachsenen- und Weiterbildung nicht besetzt.

  Alternativ ist das Büro am Donnerstag, 14.03.2019 auch nachmittags von 13:30-14:30 geöffnet. 

  Alternativ ist das Büro am Donnerstag, 14.03.2019 auch nachmittags von 13:30-14:30 geöffnet.

erstellt am: 12. März 2019

IfBE welcomes the Indian Delegation of the Institute for Technical Teacher Training and Research Bhopal/Goa

Indo-German Workshop on Vocationalization of Higher Education 

In context of the Indian-German cooperation, a workshop with Indian representatives from the National Institute for Technical Teacher Training and Research (NITTTR) Bhopal/Goa and IfBE will take place from 13 to 15 February 2019. This workshop will build on the first delegation visit by Prof. Dr. Julia Gillen and Irina Rommel (IfBE) in July 2018, at which first steps were made towards a promising partnership.

The aim is to establish a sustainable cooperation within the field of university-based vocational education and to combine the German expertise in pedagogical qualification with the needs of Indian higher education. The workshop will be focused on topics like: status and requirements on vocationalization of higher education in India, educational guidelines and principles in TVET, academic leadership and implementation and assessment of outcome based curriculums.

Furthermore, this collaboration will be supported and broadened by the ISAH (Institute for Sanitary Engineering and Waste Management), which has far-reaching experience with Indian partners and is engaged in the technical implementation of capacity building in various research areas.

erstellt am: 11. Februar 2019

Verbundprojekt OpenDigiMedia

Pilotvorstellung einer Online-Lernplattform zu Industrie 4.0 

Auf der diesjährigen Hannover Messe stellt das Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung das Verbundprojekt „Digitale Bildungsmedien als Beitrag zur Öffnung von Hochschulen (OpenDigiMedia)“ und die gleichnamige Online-Lernplattform zu Industrie 4.0 erstmalig vor. Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein!

Wann: Pilotvorstellung am 02. April 2019, 14.00-15.00 Uhr; Informationen zum Projekt und zur Lernplattform während der gesamten Messezeit

Wo: Hannover Messe 2019, Messestand in der Technology-Academy, Pavillon 36

Anmeldung bis zum 20.03. unter: www.mitunsdigital.de/veranstaltungen/online-industrie-40

Die Plattform wurde gemeinsam mit dem Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, der Zentralen Einrichtung für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre – eLearning Service der Leibniz Universität Hannover und der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung entwickelt. Sie richtet sich vor allem an Facharbeitende aus kleinen und mittleren Unternehmen des produzierenden Gewerbes und stellt Content zu Industrie 4.0 digital in ansprechenden Formaten bereit. Darüber hinaus bietet die Plattform einen Pool an freien Bildungsmaterialien für Bildungsverantwortliche und Dozierende. Gefördert wird das Projekt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Niedersachsen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Hanna Böving zur Verfügung.

erstellt am: 06. Februar 2019

News 1 bis 5 von 48
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>